Aufmacher-Foto-der-Woche-3-16

Foto der Woche 03/16

Das Foto der Woche:

Hier stelle ich das Foto der Woche vor. Neben einer kleinen Geschichte zu dem Bild schreibe ich auch immer etwas über die Einstellungen und das nötige Zubehör wie Filter.

Foto-der-Woche-3-16

Das Foto der Woche stammt dieses Mal aus New York und zeigt die Brooklyn Bridge sehr früh am Morgen. Die Wolkenkratzer verschwinden im Nebel, alles ist grau in grau. Das macht bei diesem Motiv aber nichts. Ich wollte mich ohnehin einzig und alleine auf die Linien besinnen, die alle ins Bild führen und den Betrachter in den Bann ziehen. Ich habe recht weit abgeblendet, damit das Licht der Straßenlaternen sternförmig erscheint. Den ISO-Wert musste ich ausnahmsweise relativ weit hochdrehen, da die Autos auf den Fahrspuren rechts uns links die Brücke ins Schwanken bringen – das verwackelt das Foto natürlich. Wichtig war bei diesem Bild natürlich auch, die Kamera perfekt zu positionieren. Ich wollte unbedingt alle Seile möglichst parallel zueinander stehen haben. Es hat mich einige Versuche gekostet, das Bild genau wie hier hinzubekommen. Natürlich musste das Foto im Anschluss am Computer entzerrt werden. Durch den Einsatz des leichten Weitwinkels gibt es zwangsläufig verzerrte Linien – vor allem, wenn die Kamera nicht 100-prozentig waagerecht ausgerichtet ist wie hier. Die einzige Möglichkeit, das in den Griff zu bekommen, ist eben die nachträgliche Bearbeitung am PC. Wenn du mehr wissen willst, auf meinen Fotokursen gebe ich einen tiefen Einblick in die Fotografie.

Die Exif-Daten zu dem Bild:

26 mm am KB-Format
Blende 13
ISO 320
Belichtungszeit 4s

Den Einsatz von Filtern und den richtigen Umgang mit der Kamera zeige ich euch regelmäßig bei meinen Fotokursen. Welches Zubehör du für deine Kamera benötigst, verrate ich in diesem Beitrag. Du hast noch gar keine Kamera? Auch hier habe ich ein paar Tipps zusammengestellt.

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *