Foto der Woche 04/17 – Zell am See

Foto der Woche – Zell am See

Mystische Stimmung am Zeller See

Das Foto entstand zum Sonnenuntergang in Zell am See – und ist ehrlich gesagt ein reines Zufallsprodukt. Ursprünglich wollte ich im Rahmen der Story Base im Skicircus Saalbach Hinterglemm am dem Schattberg Westgipfel shooten. Vom Tal sah es so aus, als könnte die Sonne noch durchbrechen und etwa den Blick auf die Leoganger Steinberge freigeben. Am Gipfel wurde mir aber gleich klar: Keine Chance. Mit der Bergbahn war das zum Glück kein großes Drama. Aber wo dann shooten? Im Glemmtal war überall dichter Nebel. Ich versuchte es ein Stück weiter am Zeller See – und ich hatte Glück. Auch hier lag dichter Nebel in den Bergen. Für ein paar Minuten kamen aber doch ein paar Sonnenstrahlen durch das Wolkenbollwerk. Anders als bei meinen meisten Landschaftsfotos kam hier ein starkes Teleobjektiv zum Einsatz. Ein Teleobjektiv bietet sich unter anderem dann an, wenn ein gescheiter Vordergrund für das Weitwinkelobjektiv fehlt und das Hauptmotiv sehr weit weg ist. Ein Tele hat außerdem den großen Vorteil, dass Objekte in der Entfernung sehr nah aneinander rücken. So entstehen etwa auch Fotos mit einem mächtigen Mond über der Landschaft.  

101 Fotografien und der Blick hinter die Kulisse mit allen wichtigen Einstellungen wie Blende, ISO, Belichtungszeit und Brennweite findest du in meinem eBook “101 Fotografien und die Geschichte dahinter”. Dazu gibt es jede Menge Tipps und Tricks rund um das Thema Fotografie. Hier gelangst du zu meinem eBook. Natürlich mit Zufriedenheits-Garantie.

Stativ, Grauverlaufsfilter und Co sind in der Landschaftsfotografie nicht wegzudenken. Was du alles brauchst, um wirklich außergewöhnlicher Fotos zu schießen, liest du in meinem Artikel Stativ, Filter & Co: wichtiges Zubehör für die Landschaftsfotografie. Du hast noch gar keine Kamera? Auch hier habe ich ein paar Tipps für dich zusammengestellt. Wenn du das ganze live erleben willst, kommst du hier zu meinen Fotokursen, die ich regelmäßig anbiete.

Zell am See

Das Foto der Woche entstand in Zell am See mit Imbachhorn (2.470 Meter) und Hohen Tenn (3.368 Meter) im Hintergrund

Kaufen

Dir gefällt dieses Bild? Du kannst es jetzt ganz einfach als Poster, Leinwand oder auch als hochwertigen Galeriedruck bestellen – und in wenigen Tagen ist dieses Kunstwerk bei dir zu Hause.

 
0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *