Die besten Ausflugsziele für Familien mit Kindern in Bayern
HomeReisetipps Deutschland

Ausflüge mit Kindern in Bayern: 20 schöne Ausflugsziele für Familien

Bist du auf der Suche nach den besten Tipps für einen Ausflug mit Kindern in Bayern? Wandern, Kurztrip oder Tagesausflug – das Bundesland Bayern ist eines der schönsten Ausflugsziele in Deutschland für Familien.

Hier gibt es jede Menge zu entdecken, ein Besuch im Museum, ein Ausflug zur Burg oder wandern mit Kindern. Du hast die Wahl. In diesem Artikel findest du Ideen für familientaugliche Ausflüge, Urlaub auf dem Bauernhof und weitere Inspirationen für deinen Urlaub in Bayern mit Kindern. Alle vorgestellten Aktivitäten eignen sich auch für einen eintägigen Familienausflug.

Aktualisiert am 07.05.2022

Ausflug in Bayern mit Kindern – ausgewählte Tipps

  1. Sommerrodelbahn
  2. Nationalpark Bayerischer Wald
  3. Freizeitpark Bayern-Park
  4. Piratenspielplatz in der Oberpfalz
  5. Wald und Natur rund um den Chiemsee
  6. Ein Museum mit den Kids besuchen

1. Nationalpark Bayerischer Wald

Eine Hütte im letzten Urwald Europas
Eine Hütte in einem der letzten Urwälder Europas

Der Bayerische Wald ist eines der schönsten Ausflugsziele für Familien in Deutschland. Einen Kurzurlaub kannst du hier genauso gut verbringen wie einen eintägigen Familienausflug. Die Ausflugsziele in der Region decken nahezu alle Interessen ab, außerdem gibt es den ein oder anderen wirklich schönen Spielplatz.

Mehr Informationen über das Schutzgebiet und den Nationalpark findest du in den Besucherzentren Lusen und Falkenstein sowie an den vielen Infostellen, an denen du auf deinem Ausflug mit Kindern in Bayern vorbei kommst. Du kannst auf deinem Familienausflug einen der öffentlichen Grillplätze nutzen, mit den Kids am Waldspielgelände Spiegelau vorbeischauen oder das Hirschgehege Scheuereck besuchen. Die Natur-Kneippanlagen sind ebenfalls ein beliebtes Ziel für einen Ausflug mit Kindern in Bayern, das ihr gemeinsam entdecken könnt. 

Hier findest du noch ein paar weitere Tipps für den Bayerischen Wald, die auch für einen Ausflug mit Kindern in Bayern geeignet sind:

2. Besucherpark am Flughafen München     

Im Besucherpark am Flughafen München gibt es ein Besucherzentrum mit einer interaktiven Ausstellung über den Münchener Flughafen, die Flugzeuge, Mitarbeiter und Abläufe. Hier kannst du auf einem Ausflug mit Kindern in Bayern eine Rundfahrt über den Flughafen unternehmen, historische Flugzeuge anschauen und die Aussicht von dem 28 Meter hohen Besucherhügel auf die startenden und landenden Flugzeuge genießen.

Anschließend können sich die Kinder auf dem Erlebnisspielplatz austoben und mit einer Seilrutsche das Starten und Landen im Spielflieger simulieren. Perfekt für einen Familienausflug. Neben dem Erlebnisspielplatz kannst du mit der ganzen Familie Minigolf spielen.

3. München mit Kindern

München Olympiapark
Der Olympiapark ist im Sommer heiß begehrt

In und rund um München gibt es viele Ausflugsziele für Kinder. Im Anschluss an einen Stadtbummel zu den wichtigsten München Sehenswürdigkeiten kannst du mit den Kids den Rest des Tages auf dem Spielplatz verbringen oder die nahe gelegene Natur entdecken.

Ein beliebtes Ausflugsziel für Familien sind die Münchener Grünanlagen. Im Park rund um den Olympiaturm lässt es sich herrlich entspannen. Der Park des Schloss Nymphenburg ist besondern sehenswert. Naturnahe Parks in München sind der Hirschgarten, der Botanische Garten und die Maximiliansanlagen. Direkt an der Isar lässt es sich herrlich im Wasser spielen und abkühlen. 

Weitere Ziele für einen Ausflug mit Kindern in Bayern sind zum Beispiel die Volkssternwarte, die Bavaria Filmstadt und das Deutsche Museum.

Der Eingang zum Deutschen Museum
Der Eingang zum Deutschen Museum – Kinder sind von dem Museum ganz begeistert

Im Deutschen Museum finden tolle Technik-Vorführungen statt. So lassen die Chemiker dort etwas explodieren, zeigen wie Strom funktioniert. Es blitzt und blinkt. Ebenfalls ein besonderes Highlight ist das Bergwerk im Deutschen Museum.

Reiseführer für einen Ausflug mit Kindern in Bayern

Diese Reiseführer helfen dir bei deiner Reisevorbereitung. Mit dieser Lektüre kannst du deinen Ausflug mit Kindern in Bayern planen oder gleich einen kompletten Familienurlaub in Bayern organisieren.

*Werbelink / Bilder von der Amazon Product Advertising API

4. Chiemsee

Bootsfahrt auf dem Chiemsee
Eine Fahrt auf dem Chiemsee solltest du dir definitiv nicht entgehen lassen

Der Chiemsee ist eines der schönsten Ausflugsziele für Familien im Bayerischen Wald, vor allem wenn du einen Aktivurlaub in Deutschland oder einen Tag in der Natur mit den Kindern verbringen möchtest. Die Natur rund um den See kannst du auf einer Radtour entlang des Uferradweges oder beim Wandern erkunden.

Im Kletterwald Pries können sich die Kinder nach Herzenslust auf eurem Familienausflug austoben. Entspannen kannst du mit den Kids an einem der Strandbäder am Chiemsee. Das im Süden gelegene Strandbad Bernau ist besonders für Familien und Kinder geeignet. 

Neben dem Chiemsee gibt es noch weitere tolle Ausflugsziele für Familien in der Chiemgau-Region. Du kannst mit den Kids an der Burg Tittmoning vorbeischauen, den Märchen-Erlebnispark Marquartstein oder die Lokwelt Freilassing besuchen.

Auch das Salzburger Freilichtmuseum, das Mammutmuseum oder ein Besuch in der Wendelsteinhöhle sind Tipps für einen Ausflug mit Kindern in Bayern. Hier findest du noch mehr Tipps für die Chiemsee-Region: Sehenswürdigkeiten rund um den Chiemsee.

Wenn du noch weiter ins Chiemgau eintauchst, können wir dir den Rauschberg empfehlen. Dort oben findest du den Holzgeister Familienwanderweg.

Tipp: Im Chiemgau gibt es die Chiemgau-Karte. Die bekommst du bei Übernachtung im Chiemgau mit dazu. Darin sind viele Eintritte bereits enthalten. Bedeutet, du kannst umsonst ins Freibad, Lifte kostenlos nutzen und Museen ansehen. Am besten ist Ruhpolding als Ausgangspunkt.

5. Sommerrodelbahn Bärenbob in Grafenau

In Grafenau, mitten im Nationalpark, befindet sich die längste Sommerrodelbahn im Bayerischen Wald. Auf den Berg kommst du nicht mit einem Lift, sondern du setzt dich direkt in den Rodler. Auf dem Weg von der Talstation zur Bergstation hast du einen tollen Ausblick über Grafenau.

Oben angekommen geht es anschließend im rasanten Tempo mit bis zu 40 Kilometern pro Stunde über 1000 Meter mit dem Rodelschlitten bergab. Mit ihren vier deutschlandweit einzigartigen Kreiseln ist die etwas über einen Kilometer lange Strecke eines der Highlights für einen Ausflug mit Kindern in Bayern. 

6. Baumwipfelpfad in Neuschönau

Baumwipfelpfad Bayerischer Wald

Der Baumwipfelpfad in Neuschönau ist nur wenige Kilometer von der Sommerrodelbahn in Grafenau entfernt. Wenn deine Kiddies besonders aktiv und ausdauernd sind, kannst du einen Ausflug mit Kindern in Bayern zu beiden Attraktionen an einem Tag planen.

Aus bis zu 25 Metern Höhe hast du eine tolle Aussicht auf den Bayerischen Wald, dank der Barrierefreiheit eignet sich dieses Ausflugsziel in Bayern perfekt für einen Familienausflug. Die Wege und der Aussichtsturm können auch mit dem Buggy oder Kinderwagen genutzt werden.  

7. Ausflug mit Kindern in Bayern zum Brombachsee

Blick über den Brombachsee in Franken
Der Brombachsee gehört zu den schönsten Seen in Franken

Ein weiteres Ausflugsziel für Familien in Bayern ist der Brombachsee im Fränkischen Seenland. Am Großen Brombachsee gibt es mehrere Freizeitanlagen, die den See zu einem der schönsten Ausflugsziele in Deutschland für Familien machen.

Hier gibt es Beachvolleyball-Felder, Kinderspielplätze und Sandstrände. Die Umgebung eignet sich auch zum Wandern mit Kindern in Bayern. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt, eine Pause kannst du mit den Kids im nahegelegenen Biergarten einlegen. 

8. Igelsbachsee

Sandstrand am Igelsbachsee
Der Strand am Igelsbachsee ist richtig schön und perfekt für die ganze Familie geeignet
Kinder im Wasser am Igelsbachsee
Luftmatratze, Kiosk, Eis und Sonne satt – ein besseres Ausflugsziel gibt es nicht

Direkt am Brombachsee liegt der Igelsbachsee. Hier finden Familien einen wunderschönen Sandstrand, Bootsstege und alle Möglichkeiten für Wassersport. Kioske, Umkleiden, Toiletten – alles vorhanden.

Der Seitenarm des Brombachsees wird oft in der Liste der schönsten Seen in Franken vergessen. Dabei ist gerade dieser kleine Teilabschnitt für Familien weniger überlaufen und besonders Kinderfreundlich. Der Igelsbachsee lohnt sich.

Du kannst dir am Iglsbachsee auch Tretboote ausleihen. Für etwas ältere Kinder ist vor allem der Erlebnis-Kletterpark „AbenteuerWald Enderndorf“ ein absolutes Highlight.

9. Alte Saline in Bad Reichenhall

Auf ihrer Website wirbt die Alte Saline in Bad Reichenhall damit, die schönste Saline der Welt zu sein. Ob das stimmt? Überzeuge dich auf einem Ausflug mit Kindern in Bayern selbst. Auf einer Führung durch das unterirdische Stollensystem, das einem Museum gleicht, kommst du an der Salzgrotte und der Karl-Theodor-Pumpe vorbei.

Wenn die Kids genügend Geduld haben, kannst du mit ihnen auch noch im Salzmuseum vorbeischauen. Auch das Salzbergwerk Berchtesgaden bietet sich für einen Ausflug mit Kindern in Bayern an, es gibt sogar ein Kombi-Ticket für beide Attraktionen.

Gänge in der Alten Saline in Bad Reichenhall
Bei einer Führung durch die Alte Saline lernst du viel über die Geschichte der Anlage – Foto: Südwestdeutsche Salzwerke AG

10. Salzbergwerk Berchtesgaden

650 Meter geht es mit der Grubenbahn hinunter in den Berg. Das Highlight des Berchtesgadener Salzbergwerks ist der magische Salzraum. Im Rahmen einer Multivisions-Show wird die Entwicklungsgeschichte und die Bedeutung des Salzes für die Menschen mit einem Lichtspiel und den dazu passenden Klängen in Szene gesetzt. 

Wichtig: Unter Tage wird es kalt, du brauchst daher unbedingt warme Klamotten für die Kinder. Einen Buggy oder Kinderwagen kannst du in das Erlebnisbergwerk nicht mitbringen, kleinere Kinder können auf der 800 Meter langen Strecke im Tragetuch oder einer Tragehilfe getragen werden. 

Für die Führung musst du rund eine Zeitstunde einplanen, für das An- und Auskleiden nochmal 30 Minuten zusätzlich. Denn damit du mit den Kids die Rutschen im Salzbergwerk benutzen kannst, musst du deine Kleidung entsprechend schützen. 

Besucher im Salzbergwerk Berchtesgaden
Ein Besuch im Salzbergwerk Berchtesgaden ist ein absolutes Highlight – Foto: Südwestdeutsche Salzwerke AG

11. Erlebnisfelsen Pottenstein

Der Erlebnisfelsen Pottenstein hat auf einem Ausflug mit Kindern in Bayern gleich mehrere Attraktionen an einem Ort zu bieten. Neben den beiden Rodelbahnen gibt es einen Skywalk und eine Trampolinanlage.

Von dem 130 Meter langen Aussichtssteg hast du eine gigantische Aussicht über die Landschaft der Fränkischen Schweiz. Seit kurzem gibt es auch ein achterbahnähnliches Fahrgeschäft, Kinder ab sechs Jahren dürfen auf dem „Hexenbesen“ mitfahren. 

Die besten Gadgets für das Reisen mit Kindern

*Werbelink / Bilder von der Amazon Product Advertising API

12. Wildpark Poing

Der Wildpark Poing wurde mit der Bayerischen Umweltmedaille ausgezeichnet, hier triffst du bei einem Ausflug mit Kindern in Bayern auf einheimische Wildarten. Die Gehege und Volieren sind naturnah gestaltet.

Kind füttert Reh im Wildgehege
Ein Besuch im Wildpark ist ein ganz besonderes Erlebnis für die Kinder

Die zutraulichen Mufflons und Dammhirsche haben keine Scheu vor den Besuchern und lassen sich aus der Nähe beobachten. Schafe, Ziegen und Ponys dürfen von den Kids gestreichelt werden.

Vier Kilometer lang ist der Rundweg durch den Wildpark, auf der Strecke kommst du mit den Kids an Teichanlagen, Fischbecken, Vogelvolieren und Feuchtbiotopen vorbei.

Regelmäßig kannst du im Wildpark Poing an einer Flugvorführung mit Greifvögeln teilnehmen, die im Eintrittspreis bereits inkludiert ist. Die Adler, Falken und Eulen fliegen frei im Wildpark und haben jederzeit die Möglichkeit, sich zurückzuziehen, wenn sie Ruhe benötigen. 

13. Therme Erding

Die größte Therme der Welt kannst du auf einem Ausflug mit Kindern in Bayern besuchen. Neben den 27 Wasserrutschen, einem Wellenbad mit zwei Meter hoher Brandung und einer Wassertemperatur von 34 Grad werden die Kleinen vom Kids Club begeistert sein. Im Sommer gibt es draußen weitere Pools, ein Volleyballfeld und Liegemöglichkeiten im Freien. 

In der Galaxy Rutschenwelt können die Kinder auf der 160 Meter langen Reifenrutsche ab einem Alter von neun Jahren Virtual Reality-Brillen nutzen.

Für den jüngeren Nachwuchs gibt es Kinder-Pools in den Familienbereichen und kleine Rutschen, die bereits von drei Jahre alten Kinder genutzt werden dürfen. 

14. Piratenspielplatz Amberg

Klettergerüst am Piratenspielplatz Amberg
Der Piratenspielplatz in Amberg bietet für Kinder und Familien an schönen Sommertagen ein tolles Ausflugsziel

Der Piratenspielplatz in Amberg in der Oberpfalz befindet sich auf dem Gelände der ehemaligen Landesgartenschau. Hier wollen neben Schaukeln, Wippen und einem Bodentrampolin auf dem Spielplatz auch die Hügel und Geheimgänge am Piratenschiff erkundet werden. 

Besonders praktisch für Familien: Neben der kleinen Gastronomie gibt es auch sanitäre Anlagen. Die Stadt Amberg bietet übrigens spezielle Stadtführungen für Familien an, auf denen die Kinder als Stadtdetektive die Altstadt erkunden können. 

Boot auf dem Piratenspielplatz in Amberg
Mit diesem Boot kannst du über den Piratensee paddeln – das macht Spaß

15. Freizeit Baggerpark

Die Kids wollten schon immer mal einen echten Bagger steuern? Dann ist der Freizeit Baggerpark das richtige Ziel für einen Ausflug mit Kindern in Bayern für euch. Hier gibt es Elektrobagger, Minibagger und Kettenbagger, die von den Besucherinnen und Besuchern ausprobiert werden dürfen. Für Kinder ab drei Jahren gibt es elektrische Kinderbagger.

Erwachsene können an einem echten Baggertraining teilnehmen, bevor sie mit schwerem Geschütz den heimischen Garten umgraben. Für das Steuern der Minibagger müssen die Kids mindestens sechs Jahre alt sein, für den Kettenbagger 14 Jahre. Kleinere Kids können auf dem Schoß der Eltern mitmachen. Für ganz kleine Kinder gibt es einen Sandkasten

16. Freizeitpark Bayern-Park in Reisbach

Der Freizeitpark Bayern-Park ist eines der beliebtesten Attraktionen für einen Ausflug mit Kindern in Bayern. Hier erwarten dich eine Wildwasserbahn, ein Kettenkarussel, Stadlgaudi in 4D, eine Bulldogfahrt mit einem nostalgischen Traktor, Spaß beim Hoftierrennen oder die Wasserspielwelt „Pirateninsel“.

An Regentagen kannst du im Urlaub in Bayern mit Kindern die Indoorhalle Burg Fellbach besuchen. Wenn du es etwas ruhiger angehen lassen möchtest, ist eine Fahrt mit dem Raddampfer über den Bayern-Park-See die richtige Aktivität für dich.

Auf dem Spielplatz Räuberwald und dem Wald-Abenteuerspielplatz gibt es jede Menge zu entdecken, für besonderen Nervenkitzel sorgen die Doppelwellenrutsche und der Hubseilturm.

17. Märchenwald Isartal Wolfratshausen

Baumhaus im Isartal Märchenwald Wolfratshausen
Spaß am laufenden Band – das verspricht der wunderschön im Wald gelegene Isartal Märchenwald Wolfratshausen Foto: Maike Kühn

Der Märchenwald Isartal in Wolfratshausen ist ein absolutes Highlight für die Kids. Der Kinderfreizeitpark in Bayern ist im Wald gelegen, bietet im Sommer also ausreichend Schatten. Die Fahrgeschäfte und Attraktionen drehen sich alle um ein spezielles Märchenthema.

Auch die Spielplätze und Kindereisenbahnen sind immer stark frequentiert. Hier hat die ganze Familie wirklich viel Spaß. Die Oachkatzlbahn und der sich bewegende Märchenbaum sind zwei der unglaublich schönen Attraktionen.

Achterbahn im Freizeitpark Isartal
Sieht die Oachkatzlbahn nicht lustig aus?
Baum im Märchenwald
Ein Baum, der spricht und sich bewegt – so was gibts nur im Märchenwald

Der Märchenwald ist täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Erwachsene zahlen 16 Euro am Tag. Kinder bei 85 cm Körpergröße zahlen 14 Euro. Kinder unter 85 cm Körpergröße sind frei.

18. Urlaub auf dem Bauernhof in Bayern

Familienurlaub in Deutschland auf dem Bauernhof
Bei einem Familienurlaub auf dem Bauernhof lernen die Kids alle Tiere kennen

In Bayern gibt es nicht nur einen Ferienbauernhof, die Auswahl an Höfen, die sich für einen Ausflug mit Kindern in Bayern eignen, ist riesig. Besonders empfehlen kann ich dir einen Besuch auf dem Bio-Familienbauernhof Eibtaler Hof. Das Familienprogramm und die Betreuung für Kinder sind dort inklusive. Außerdem kannst du Reiterferien für deine Kinder buchen, Ponywanderungen und Ausritte unternehmen. 

Der Eibtaler Hof verfügt über ein eigenes Schwimmbad, in der wärmeren Jahreszeit können die Kinder im Bio-Badeteich schwimmen. In der näheren Umgebung befinden sich weitere Attraktionen für Familien, wie eine Kletterhalle und schöne Wanderwege.

19. Erlebnispark Wasser-Fisch-Natur in Wackersdorf

Abschließend möchte ich dir noch den Erlebnispark Wasser-Fisch-Natur empfehlen. Der Park in Wackersdorf ist ein echter Geheimtipp für Kinder und Naturfreunde. An mehreren Teichen lernst du mit deinen Kids etwas über die oberpfälzer Teichwirtschaft.

Im Erlebnispark ausgegebenes Fischfutter darf am Beobachtungshäuschen verfüttert werden. Anschließend wartet der Wasserspielplatz darauf, von den Kids erkundet zu werden. Es gibt mehrere Spielstationen mit Baggern und Spielgeräten. Das seichte Wasser ist maximal 30 Zentimeter tief und kann auch von kleineren Kindern im Beisein der Eltern gefahrlos erkundet werden. 

Der Erlebnispark ist rundum familienfreundlich. Neben dem mit einem Sonnensegel überdachten Picknickbereich gibt es eine Wickelstation und Umkleiden

20. Hahnenkammsee

Der Blick über den Hahnenkammsee in Franken
Der Hahnenkammsee liegt idyllisch in der schönen Landschaft

Zum Schluss möchte ich dir noch einen schönen See im Fränkischen Seenland empfehlen. Der Hahnenkammsee ist ein Freizeitareal für die ganze Familie. Seit 1977 gibt es das Areal, das den Besuchern einen herrlichen Sandstrand bietet.

Das Beach-Volleyballfeld, der Strand-Kiosk mit Seeterrasse und die verschiedenen Grillplätze machen den Hahnenkammsee zu einem wunderschönen Freizeitgewässer.

Für die kleineren Kids gibt es einen abgesteckten Nichtschwimmerbereich sowie einen schönen Spielplatz. Und wer mag kann den Uferwanderweg laufen.

Ich hoffe ich konnte dich ein wenig für einen Urlaub in Bayern mit Kindern inspirieren und du findest hier ausreichend Tipps und Ideen für deinen Tagestrip oder Kurzurlaub in Bayern mit Kindern.

Artikel teilen

Keine Kommentare

Deine Meinung ist uns wichtig

Hast du Fragen oder Anregungen? Dann hinterlasse hier einen Kommentar – wir antworten so schnell wie möglich


*Pflichtfelder

Das könnte dich auch interessieren

Die schönsten Wanderungen in Franken

Die schönsten Wanderungen in Franken im Überblick

Artikel lesen
Die schönsten Freizeitparks in Bayern

Die 15 schönsten Freizeitparks in Bayern

Artikel lesen
Die schönsten Sehenswürdigkeiten in Bayern

Bayern Sehenswürdigkeiten: 20 schöne Orte, die du sehen musst [mit Karte]

Artikel lesen
Die schönsten Rodelstrecken in Bayern

Rodeln in Bayern: 15 Rodelstrecken im Überblick

Artikel lesen
Die schönsten Sehenswürdigkeiten im Allgäu

Allgäu Sehenswürdigkeiten: 20 schöne Orte, die du sehen musst [mit Karte]

Artikel lesen