Die schönsten Freizeitparks in Bayern
HomeReisetipps Deutschland

Die 15 schönsten Freizeitparks in Bayern

Der Besuch eines Freizeitparks in Bayern ist ein unvergessliches Erlebnis für Groß und Klein und löst dieses gewisse Gefühl von Freiheit und Euphorie aus. Allein in Bayern gibt es über 25 Erlebnisparks, die Nervenkitzel, Fahrvergnügen und magische Momente für die ganze Familie versprechen.

In diesem Artikel stelle ich dir die schönsten Freizeitparks Bayerns vor, die du nicht verpassen darfst. Ob spektakuläre Achterbahnen, Tierparks oder märchenhafte Wälder: Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Freue dich auf spannende Ausflugsziele und tolle Hotel-Tipps für deine Übernachtung.

Aktualisiert am 28.04.2022

Die Top-Freizeitparks im Überblick

Wenn du ein Fan von Action und Abenteuern für die ganze Familie bist, sollten diese Freizeitparks in Bayern ganz oben auf deiner Bucketlist stehen. Wir haben dir zusätzlich auch noch die perfekte Übernachtung zu deinem jeweiligen Freizeitpark in Bayern dazu geschrieben.

Baum im Märchenwald
Ein Baum, der spricht und sich bewegt – so was gibts nur im Märchenwald Isartal – ein toller Freizeitpark in Bayern
  • Allgäu Skyline Park
  • Legoland Deutschland
  • Playmobil FunPark 
  • Erlebnispark Schloss Thurn
  • Freizeit-Land Geiselwind
  • Monsterpark Rattelsdorf
  • Churpfalzpark Loifling 
  • Natur- und Freizeitpark Edelwies 
  • Erlebnispark Voglsam 
  • Bayernpark
  • Wildfreizeitpark Oberreith
  • Freizeitpark Ruhpolding
  • Bavaria Filmstadt
  • Freizeitpark Märchenwald im Isartal
  • Schongauer Märchenwald und Tierpark

1. Allgäu Skyline Park

Fahrgeschäft Sky Wheel im Allgäu Skyline ParkDas Sky Wheel im Allgäu Skyline Park ist bei den größeren Kids sehr beliebt, Foto: Allgäu Skyline Park
Kinderkarussell im Allgäu Skyline ParkAber auch für die Kleinen gibt es sehr viele tolle Fahrgeschäfte, Foto: Allgäu Skyline Park

Bayerns größter und wohl bekanntester Freizeitpark ist der Allgäu Skyline Park (Website). Mit seinen mehr als 60 Attraktionen bietet der Vergnügungspark bei Bad Wörishofen Spaß und Action für die ganze Familie. 

In den Themenbereichen Adrenalin Pur, Familienspaß und Kinder-Hits kommen Groß und Klein auf ihre Kosten. Zu den beliebtesten Fahrgeschäften zählen der Highfly, eine 33 Meter hohe Überkopfschaukel, und das Sky Wheel, die höchste Überkopfachterbahn Europas. 

Für einen besonderen Nervenkitzel sorgt der Sky Dragster, auf dem du wie auf einem Motorrad sitzt und die Geschwindigkeit selbst bestimmen kannst. Die innovative Technik der Achterbahn gibt dir die Möglichkeit, dich mit anderen Piloten zu messen. Eine Fahrt auf dem Bike fordert Fahrgeschick und ist in jeder Hinsicht ein atemberaubendes Erlebnis. 

Nicht weniger spektakulär ist eine Runde auf dem 2020 neu eröffneten Allgäuflieger. Mit 142 Metern ist es das höchste Flugkarussell der Welt und belohnt dich für deinen Mut mit einem faszinierenden Ausblick auf die idyllische Umgebung. 

Du merkst schon: Ein Besuch des Skyline Parks ist ein Ausflug der Superlative. Wenn du nach so viel Adrenalin durchschnaufen möchtest, bietet sich ein vergleichsweise ruhiger Wandertrip in die Allgäuer Berge an. Die schönsten Allgäuer Sehenswürdigkeiten haben wir für dich in diesem Artikel zusammengefasst. 

2. Legoland Feriendorf

Das Legoland in Bayern
Das Legoland ist ein beliebtes Ausflugsziel in Bayern – Foto: Legoland

Einmal wieder Kind sein: Dieser Wunsch vieler Erwachsener geht im Legoland Feriendorf (Website) in Erfüllung. Kein Wunder, dass der Vergnügungspark in Günzburg nach dem Europa-Park in Rust und dem Phantasialand bei Köln der drittmeistbesuchte Freizeitpark in Deutschland ist. 

Der beliebte Erlebnispark erstreckt sich auf einer bebauten Fläche von 71 Hektar und entführt dich in seinen elf Themenbereichen unter anderem in das Land der Ritter, Piraten und Pharaonen. Dich erwarten 64 Attraktionen und tausende Modelle aus über 55 Millionen Lego-Steinen

Ob Abenteuer im Wasser, ein atemberaubender Flug mit dem Flying Ninjago oder eine rasante Fahrt auf einer der acht Achterbahnen – im Legoland stehen Spaß und Action an oberster Stelle. Im Miniland kannst du bekannte Bauwerke, die im Miniaturformat aus Lego-Steinen nachgebaut wurden, bestaunen und in der Lego Fabrik den spannenden Produktionsprozess von Lego-Steinen beobachten. 

Wenn du nicht genug von den berühmten Bauklötzchen bekommen kannst, hast du die Möglichkeit, im Legoland Feriendorf direkt neben dem Erlebnispark zu übernachten. Wer kann schon von sich behaupten, einmal in einem Pirateninsel-Hotel oder Campingfass geschlafen zu haben? 

3. Playmobil FunPark 

Kinder im Playmobil FunParkSpaß und Spiel ist im Playmobil FunPark geboten, Foto: Playmobil FunPark
Kinder auf einem Klettergerüst im Playmobil FunParkDu hast Lust auf Kletterwald und Action? Dann bist du im Playmobil FunPark genau richtig, Foto: Playmobil FunPark

Wer als Kind eher Team Playmobil war, sollte sich einen Ausflug in den Playmobil FunPark (Website) in Zirndorf nicht entgehen lassen. Im Freizeitpark bei Nürnberg dreht sich nämlich alles um das Spiel mit den kleinen Figuren. 

Kleine Entdecker können in den verschiedenen Spielwelten in die abenteuerliche Welt von Piraten, Rittern, Cowboys und Meerjungfrauen eintauchen. Der Balancier-Parcours bietet Kletterspaß für Kinder jeder Altersstufe. Auch die Achterbahn im Playmobil FunPark ist super begehrt.

Weitere beliebte Attraktionen bei Groß und Klein sind der große Wasserspielplatz und das Riesen-Hüpfkissen. Im Hob-Center kannst du dich auf 5000 Quadratmestern auch bei Regen austoben und die Playmobil-Spielwelten erleben. 

Der Playmobil FunPark ist besonders populär bei Familien mit kleinen Kindern. Aufgrund seiner Barrierefreiheit können auch Gäste mit Behinderung die spannenden Spielstationen entdecken.   

Tipp: Wenn du danach noch Nürnberg erkunden möchtest, schau doch gerne in unseren schönsten Sehenswürdigkeiten in Nürnberg vorbei.

4. Erlebnispark Schloss Thurn

Kind und Vater auf der Pferdebahn im Schloss Thurn Freizeitpark
Auch für die Kleinsten ist viel im Schloss Thurn Freizeitpark geboten, Foto: Schloss Thurn
Freefalltower im Freizeitpark Schloss Thurn in Bayern
In luftige Höhen geht es im Freefalltower im Freizeitpark Schloss Thurn, Foto: Schloss Thurn

Zwischen Nürnberg und Bamberg befindet sich der Erlebnispark Schloss Thurn (Website). Idyllisch im Schlosspark gelegen gehört er zu den schönsten Freizeitparks in Bayern. 

Mit seinen vielfältigen Attraktionen ist ein Besuch des Erlebnisparks Schloss Thurn ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie. Zu den beliebtesten Fahrgeschäften zählen die Wildwasserbahn und der fast 30 Meter hohe Freifallturm „Ritterschlag“. 

Als neue Fahrattraktion kam 2020 das 11 Meter hohe Schaukelschiff „Fledermausflug“ hinzu. Der Name erinnert an die über 300 Fledermäuse, die das Dach des Schlosses bewohnen und über die du mehr im Bayerischen Fledermauszentrum vor den Toren des Erlebnisparks in Bayern erfährst. 

Ein besonderer Höhepunkt ist eine Fahrt mit der VR Achterbahn, auf der du mithilfe einer VR-Brille in fantastische Welten entführt wirst. Die Achterbahn ist der erste VR-Coaster in Bayern, der die Fahrgäste seit 2016 begeistert. 

Zuschauer beim Ritterturnier auf Schloss Thurn
Die Ritterturniere im Freizeitpark Schloss Thurn sind bei Alt und Jung sehr begehrt, Foto: Schloss Thurn

In der Westernstadt kannst du in die Rolle eines Cowboys schlüpfen und spannende Abenteuer im Wilden Westen erleben. Neben der aufregenden Westernshow bietet der Park auch fast täglich stattfindende Vorführungen wie Ritterturniere und Zaubershows an. 

Der Erlebnispark Schloss Thurn vereint moderne Technik und Tradition und sorgt mit seinem einzigartigen Ambiente für einen rundum gelungenen Tagesausflug. 

5. Freizeit-Land Geiselwind

Blick auf ein Sandkrokodil im Spielplatz im Freizeitpark GeiselwindWunderschöne Spielplätze findest du im Freizeitland Geiselwind, Foto: Freizeit-Land Geiselwind
Eine Bahn für Kinder im Freizeitland GeiselwindAuch für die kleinsten Besucher des Freizeitlandes Geiselwind ist viel geboten, Foto: Freizeit-Land Geiselwind

In Franken, genauer gesagt zwischen Nürnberg und Würzburg, findest du einen weiteren beliebten Freizeitpark. Das Freizeit-Land Geiselwind (Website) zieht mit seinen 120 Attraktionen große und kleine Besucher in seinen Bann und bietet Action und Abenteuer für die ganze Familie. 

Der Erlebnispark wurde in den letzten Jahren mehrmals vergrößert und um neue spannende Attraktionen und Themenwelten erweitert. In einem Parkbereich dreht sich alles um das Thema Horror

Das zweistöckige Gruselhaus „Horror-Lazarett“ führt dich durch unheimliche Behandlungsräume und eine Leichenkammer. Auf dem 32 Meter hohen Tower of Fear gilt es, deine Höhenangst zu überwinden und den freien Fall in die Tiefe zu überstehen. 

Wenn Gruselmomente nicht so dein Ding sind, gibt es viele weitere Fahrgeschäfte, die einen Adrenalinkick versprechen. Neben Achterbahnen wie dem Blauen Enzian oder dem Piraten Spinner sorgt die Wildwasserbahn für Fahrspaß und eine angenehme Abkühlung im Sommer. 

Ein Highlight von Geiselwind ist die Achterbahn „Boomerang“, die einzige Looping-Achterbahn Deutschlands, die vorwärts und rückwärts fährt. Da stockt selbst erfahrenen Fahrgästen der Atem. 

Kleine Entdecker finden besonderen Gefallen an der gemütlichen Schwanbootfahrt oder Jack’s Ballonfahrt und dürften sich über einen Besuch des Streichelzoos in diesem tollen Erlebnispark für Kleinkinder freuen. 

Tipp: In der Nähe der Autobahn A9 liegt noch das Fränkische Wunderland im Naturpark Fränkische Schweiz. In Plech dreht sich alles um das Thema Westernstadt. In diesem Erlebnispark können Kids mit ihren Familien in den Wilden Westen der USA reisen.

6. Monsterpark Rattelsdorf

Ein Freizeitpark der besonderen Art ist der Monsterpark Rattelsdorf (Website). Keine Sorge: Hier begegnen dir keine echten Ungeheuer, sondern nur Monster aus Stahl. Auf dem Gelände dreht sich nämlich alles um Baumaschinen, die du selber bedienen darfst. 

Dafür musst du nur einen Termin vereinbaren und schon steht die gewünschte Maschine zu deiner Verfügung bereit. Während das Fahren der Monsterbagger Erwachsenen vorbehalten sind, dürfen Kinder ab fünf Jahren Maschinen der Mini-Klasse manövrieren. Die Kleinsten können sich auf die verschiedenen Spielplätze und Spiel-Fahrzeuge freuen. 

Hinzu kommen spannende Action-Attraktionen wie abenteuerliche Schatzsuchen auf Baggern, rasante Bagger-Wettrennen und spektakuläre Baggershows. Den dritten Baustein bildet das Baumaschinenmuseum mit über 150 historischen Baumaschinen. 

Ein Besuch des Monsterparks im oberfränkischen Rattelsdorf lässt nicht nur die Herzen von Baggerfans höherschlagen und bietet Groß und Klein die Möglichkeit, die stählernen Monster zu bezwingen – ein wirklich einzigartiges Erlebnis, das man so schnell nicht vergisst. 

7. Churpfalzpark Loifling 

Es geht weiter in die Oberpfalz, wo dich der Churpfalzpark Loifling (Website) erwartet. Er gilt als Bayerns schönster Blumen- und Erlebnispark: Neben fast 100 Attraktionen, die Fun und Action für die ganze Familie versprechen, werden dich hier die malerischen Blumen- und Gartenlandschaften verzaubern. 

Die Pflanzenwelten im Park bestechen durch farbenfrohe Blumenbeete und künstlerisch angelegte Landschaftsgärten. Das Dahlienlabyrinth bietet nicht nur Idylle, sondern birgt durch seine verschlungenen Wege und Sackgassen auch eine kleine Herausforderung. 

Erwachsene können zudem im Englischen Garten die Ruhe genießen, während sich ihre Kinder auf den zahlreichen Fahrgeschäften austoben. Fahrspaß pur garantieren die Marienkäferhochbahn, der Flying Dragon und der Spinning-Coaster

Ein Highlight sind auch die verschiedenen Wasserattraktionen wie die Wildwasserbahn oder die Highspeed-Rafting-Bahn, die dich auf eine wortwörtliche Spritztour mitnehmen. 

Ein zusätzliches Plus: Einige Fahrattraktionen wurden so entworfen, dass auch Großeltern problemlos zusammen mit ihren Enkelkindern ein paar schnelle Runden drehen können. Der Churpfalzpark ist daher auch der perfekte Freizeitpark für Kleinkinder.

Der Churpfalzpark ist somit ein tolles Ausflugsziel für Jung und Alt, das du bei einem Aufenthalt im Bayerischen Wald nicht verpassen solltest. 

8. Natur- und Freizeitpark Edelwies 

Ebenfalls in der idyllischen Region des Bayerischen Waldes liegt der Natur- und Freizeitpark Edelwies (Website). Er verbindet Freizeitvergnügen mit Naturerlebnis und eignet sich hervorragend für einen Familienausflug. 

Die wohl beliebteste Attraktion des Kinderparks in Bayern ist der Höllencoaster, der mit einer Strecke von 1.400 Metern die längste und modernste alpine Rodelbahn im Bayerischen Wald ist und dich mit einer Geschwindigkeit von bis zu 43 km/h ins Tal bringt. 

Daneben gibt es auch Fahrgeschäfte wie die Superschaukel und den Maibaumflieger, von dem du einen wunderschönen Ausblick über die Landschaft hast. Verschiedene kleinere Bahnen und Spielplätze laden kleine Gäste zum Austoben ein. 

Im Naturpark geht es ruhiger zu: Am Dießenbach, der gleichnamigen Schlucht und dem großen Stauweiher kommst du zur Ruhe und kannst die Seele baumeln lassen. Die rund 100 Hektar große Waldfläche bietet Raum zum Erkunden und ermöglicht eine intensive Auseinandersetzung mit dem Thema Wald und seiner Flora und Fauna. 

Apropos Tierwelt: Auf dem Rundweg durch den Park begegnen dir süße Tiere wie Erdmännchen, Alpakas, Kängurus und Kaninchen. Im Streichelzoo freuen sich Ziegen darauf, wenn du sie fütterst. 

Nach so vielen Eindrücken kannst auch du dich im urigen Edelwies Restaurant mit regionalen Speisen stärken und entspannen. Es gibt es schließlich viel zu verdauen. 

Tipp für Familien: Welche weiteren Ausflugsziele du im Bayerischen Wald erkunden kannst, erfährst du in unserem Artikel. Oder du hast Lust den Baumwipfelpfad im Bayerischen Wald zu entdecken oder mit dem Ranger im Bayerischen Wald on Tour zu gehen – viel Spaß. Bei regnerischen Wetter im Bayerischen Wald haben wir auch alle Tipps.

9. Erlebnispark Voglsam 

Blick auf den Erlebnispark Voglsam aus der LuftDer Erlebnispark Voglsam von oben – Freizeitspaß für die ganze Familie Foto: Erlebnispark Voglsam
Seil des Flying Fox vor einer Baumgruppe im Erlebnispark VoglsamMit dem Flying Fox von Baum zu Baum zu fliegen ist ein absolutes Erlebnis Foto: Erlebnispark Voglsam

Im Herzen Niederbayerns befindet sich der Erlebnispark Voglsam (Website). Die große Parkanlage begeistert Groß und Klein durch ihre zahlreichen Spiel- und Actionmöglichkeiten. 

Beim Abenteuer-Minigolf sind Fingerspitzengefühl und Geschicklichkeit gefragt. Die 18 Bahnen sind abwechslungsreich gestaltet und mit natürlichen Hindernissen versehen. Fußballfans können ihr Können beim Fußball-Golf unter Beweis stellen. Wie beim Golf geht es hier darum, einen Ball mit so wenigen Schlägen wie möglich in ein Loch bzw. Netz zu befördern. 

Im Kletterpark kannst du Sport und Adrenalin miteinander verbinden und erlebst den Wald in einer Höhe von bis zu 15 Metern. Zu einem ruhigeren Erlebnis im Wald lädt der Barfuß-Abenteuerweg ein. 

Rasante Fahrten und Nervenkitzel bieten dagegen die Kartbahn und Bobrodelbahn. Wie wäre es mit einem Wettrennen? 

Ein wortwörtlicher Höhepunkt ist auch eine Ballonfahrt. In luftiger Höhe kannst du die Umgebung aus der Vogelperspektive bewundern und bekommst nach der Landung eine Ballontaufe samt Urkunde. 

Du merkst schon: In Voglsam ist für jeden Geschmack etwas dabei. Wenn du die Idylle nach einem Tag in dem tollen Kinderpark noch nicht hergeben möchtest, hast du im Baumhauspark die Möglichkeit, in gemütlichen Baumhäusern inmitten von Natur und Vogelgezwitscher zu übernachten. 

Der Eintritt in die Parkanlage ist übrigens frei, die Preise für die einzelnen Attraktionen findest du auf der Website

10. Bayern-Park

Kinder auf einer Wildwasserrutsche im Bayernpark
Action und viele Fahrgeschäfte – das erwartet die ganze Familie im Bayernpark, Foto: Bayernpark

Auf der Liste der schönsten Freizeitparks Bayerns darf der Bayern-Park (Website) nicht fehlen. Der Familienfreizeitpark zwischen Landshut und Passau wurde zunächst als Vilstaler Wildpark eröffnet und gehört mittlerweile zu den beliebtesten Vergnügungsparks in Bayern. 

Mit seinen zahlreichen Fahrgeschäften und Attraktionen lockt der Bayern-Park große und kleine Besucher an. Auf dem Gelände des ehemaligen Wildparks geht es immer noch tierisch zu: Du kannst unter anderem im Luchsgehege die seltene Raubkatze bewundern und im Tiergehege Schafe und Ziegen streicheln und füttern. 

Nichts für schwache Nerven ist eine Fahrt mit dem Freischütz. Die Katapultachterbahn beschleunigt in nur 2,3 Sekunden von 0 auf 80 km/h und sorgt mit vier Inversionen für ein weltweit einmaliges Erlebnis.  

Unser Tipp: Schau dir unbedingt auch die Sehenswürdigkeiten in Landshut oder in Passau an.

Kinder in einer Achterbahn in Form einer RaupeDie Achterbahn im Bayernpark ist sehr begehrt, Foto: Bayernpark
Kinder in einem Karussell in SchwanenformDas Schwanenkarussell ist für die Kleinsten, aber auch für die ganze Familie geeignet, Foto: Bayernpark

Den ultimativen Adrenalinkick verspricht auch der Freifallturm „Voltrum“. Mit einer Höhe von 109 Metern ist er Süddeutschlands höchster Freifallturm und befördert dich mit einer Geschwindigkeit von bis zu 113 Kilometer pro Stunde in die Tiefe. 

Herzfreundlicher sind die Raupenachterbahn, das Wildwasser-Rafting und die Wildwasserbahn, die Fahrspaß für die ganze Familie im Kinderpark bieten. Ob Adrenalinjunkie, Tierliebhaber oder Wassernixe: Der Bayern-Park lädt in jedem Fall zu einem unvergesslichen Familienausflug ein. 

11. Wildfreizeitpark Oberreith

In der Nähe des oberbayerischen Wasserburgs am Inn findest du den Wildfreizeitpark Oberreith (Website). Inmitten schönster Wald- und Wiesenlandschaft bietet er tierische Attraktionen, Nervenkitzel und vieles mehr. 

Der Wildpark beherbergt zahlreiche heimische Wild-, Raub- und Haustierarten. Im Streichelgehege kannst du die Tiere von nahem kennenlernen und bei einer Greifvogel-Show den spektakulären Flug von Falken, Adlern und Eulen bewundern. 

Im Waldseilgarten sind Geschicklichkeit und Mut gefragt. Auf den elf Parcours können unerschrockene Kletterer ihre Höhenangst überwinden und sich nach Belieben austoben. 

Ein weiterer Höhepunkt ist der Mega Fox. Die Fahrt mit dem 400 Meter langen Flying Fox beginnt von der Spitze des 35 Meter hohen Aussichtsturms, von dem du eine tolle Aussicht auf die hügelige Umgebung hast, und führt über das gesamte Gelände. 

Die Indoorhalle mit ihrem großen Spielbereich ist besonders bei kleinen Gästen beliebt und garantiert Spielspaß bei jedem Wetter. 

Wie du siehst, beeindruckt der Wildfreizeitpark Oberreith bei München durch seine vielfältigen Angebote und sorgt für einen erlebnisreichen Familientag. 

12. Freizeitpark Ruhpolding

Im schönen Chiemgau wartet der Freizeitpark Ruhpolding (Website) mit über 60 Attraktionen auf dich. Der familienfreundliche Freizeit- und Märchenpark ist malerisch inmitten eines Waldes gelegen und gehört zu den beliebtesten Ausflugszielen am Chiemsee

Wer auf Adrenalinkicks steht, sollte sich eine Fahrt mit der Berg-Achterbahn nicht entgehen lassen. Rückwärts geht es zunächst den Hang hoch, bevor du mit 50 km/h an Baumwipfeln vorbei ins Tal rast. Der „Gipfelstürmer“ ist die erste und einzige Achterbahn am Chiemsee und begeistert durch seine idyllische Einbettung in die Natur. 

Action findest du auch auf den beiden Bootsrutschen „Wasserhüpfer“ und „Wasserwirbel“. Hier düst du mit Rund- oder Längsbooten 80 Meter den Hang hinunter und legst dabei 13 Höhenmeter zurück. 

Weitere Top-Attraktionen im Erlebnispark sind das Rutschenparadies, der Seilgarten und das Kristallbergwerk mit Edelsteinsuche

Der Freizeitpark Ruhpolding wurde vor 55 Jahren als Märchen-Sägemühle gegründet und ist damit Bayerns ältester Vergnügungspark. Bis heute verzaubert der Märchenpark bei München Groß und Klein und entführt dich in die Welt bekannter Märchen und regionaler Sagen.  

Für noch mehr märchenhafte Erlebnisse lohnt sich auch ein Besuch des Märchen-Erlebnisparks Marquartstein (Website), der durch seine traumhafte Lage im Chiemgau und magische Attraktionen seine Gäste in seinen Bann zieht. Er zählt ebenfalls zu den schönen Freizeitparks bei München.

13. Bavaria Filmstadt

Mit jährlich 350.000 Gästen zählt die Bavaria Filmstadt (Website) in München, genauer im Grünwalder Ortsteil Geiselgasteig, zu den meist besuchten Freizeitparks in Bayern. Hier hast du die Möglichkeit, in die aufregende Welt des Films und Fernsehens einzutauchen und einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. 

Das Film- und Fernsehstudio blickt auf eine über 100-jährige Geschichte zurück: Seit 1919 werden in den Bavaria Studios verschiedenste Film- und Serienklassiker – von Stummfilmen über Science-Fiction-Produktionen bis hin zu Kultserien – gedreht. Die Filmstadt zählt zu den beliebtesten Vergnügungsparks in München.

Bei der 90-minütigen Filmstadt Führung erlebst du die Orte, an denen Filmgeschichte geschrieben wurde. Ein Tourguide zeigt dir unter anderem die Originalkulissen berühmter Filmproduktionen wie das „Das Boot“, „Fack ju Göhte“ und „Jim Knopf und „Lukas der Lokomotivführer“. 

Mitmach-Attraktionen laden dazu ein, deine schauspielerischen Fähigkeiten vor laufender Kamera unter Beweis zu stellen, zum Beispiel im „Fack ju Göhte“-Klassenzimmer oder im Wetterstudio. 

Im 4D-Erlebniskino werden etwa 10-minütige Animationsfilme präsentiert, zurzeit läuft „Moglis Dschungel Abenteuer.“ 3D-Bild und -Sound, bewegte Sitze und Spezialeffekte wie Wind und Nebel machen den Kinobesuch zu einem ganz besonderen Abenteuer. 

Im Filmstadt Atelier geht es auf eine spannende Reise durch die 100-jährige Geschichte der Filmstudios, die durch interaktive Elemente ergänzt wird. Nicht nur Cineasten werden begeistert sein. 

14. Freizeitpark Märchenwald im Isartal

Baumhaus im Isartal Märchenwald Wolfratshausen
Spaß am laufenden Band – das verspricht der wunderschön im Wald gelegene Isartal Märchenwald Wolfratshausen

Für magische Momente sorgt der Freizeitpark Märchenwald im Isartal (Website) in Wolfratshausen in Oberbayern. Mit einer Fläche von 40.000 Quadratmetern gilt er als größter Märchenwald Europas und verzaubert die ganze Familie mit seinen zahlreichen Attraktionen und seiner fabelhaften Kulisse. 

Im Zauberwald begegnest du mehr als 260 bewegten Figuren, die über 20 bekannte Märchen erzählen. Hinzu kommen Fahrgeschäfte wie die rasante Oachkatzlbahn oder die gemütliche Wildsaureitbahn

Im Rutschenparadies und auf den verschiedenen Spiel- und Kletteranlagen kommen besonders kleine Entdecker auf ihre Kosten. Der Erlebnispark bei München ist sehr zu empfehlen.

Im Märchenwald können Kinder übrigens einen ganz besonderen Geburtstag erleben. Hierfür stehen Baumhäuser zur Verfügung, wo das Geburtstagskind zusammen mit seinen Gästen in bis zu 6 Metern Höhe feiern kann. 

Noch ein Tipp: Bei München befindet sich auch der Wildpark Poing. Er zählt im Münchner Umland zu den beliebtesten Tierparks in München.

15. Schongauer Märchenwald und Tierpark

Ziegen und Tiere am Alpe Adria Trail
Ziegen und Hühner – das lieben die Kinder

Weitere märchenhafte Stunden erwarten dich im Schongauer Märchenwald und Tierpark (Website). Der wunderschön im Wald gelegene Park zieht insbesondere kleine Kinder in seinen Bann.

Ein Waldweg führt dich zu liebevoll gestalteten Märchenhäuschen, die die bekanntesten Märchen der Brüder Grimm erzählen. Im Erlebniswald kannst du in die Natur eintauchen und bei verschiedenen Stationen seine Bewohner kennenlernen. 

Auf dem Gelände findest du auch viele verschiedene Tiere wie Ziegen, Schafe, Nandus und Vögel – teilweise in Gehegen, teilweise aber auch frei umherlaufend. 

Weitere beliebte Attraktionen bei den kleinen Besuchern sind Spielplätze, eine Fahrt mit der Eisenbahn und Ponyreiten. Der Schongauer Märchenwald und Tierpark ist somit ein tolles Ausflugsziel für Familien mit Kindern. 

Ich hoffe, dir ist nach so viel Action und Adrenalin noch nicht die Puste ausgegangen. Was ist dein Lieblingsfreizeitpark in Bayern? Ich denke, dass wir dir einen guten Überblick über tolle Freizeitparks bei München, richtig schöne Erlebnisparks in Franken und die besten Freizeitaktivitäten und Kinderparks in Bayern gegeben haben.

Artikel teilen

Keine Kommentare

Deine Meinung ist uns wichtig

Hast du Fragen oder Anregungen? Dann hinterlasse hier einen Kommentar – wir antworten so schnell wie möglich


*Pflichtfelder

Das könnte dich auch interessieren

Die schönsten Berghütten in den Alpen im Winter

Artikel lesen
Die schönsten Fotospots in Bayern

Fotospots in Bayern: 11 schöne Orte zum Fotografieren [mit Karte]

Artikel lesen
Die schönsten Sehenswürdigkeiten in Traunstein in Bayern

Traunstein Sehenswürdigkeiten: 8 schöne Orte, die du sehen musst

Artikel lesen
Alle Sehenswürdigkeiten der Historischen Meile in Nürnberg

Nürnberg Historische Meile: 15 spannende Etappen mit über 35 Sehenswürdigkeiten [mit Karte]

Artikel lesen
Deutschlands zehn höchste Berge im Überblick

Deutschlands zehn höchste Berge im Überblick [mit Karte]

Artikel lesen
Die schönsten Rodelstrecken in Bayern

Rodeln in Bayern: 15 Rodelstrecken im Überblick

Artikel lesen