Wir testen alles, was uns in die Hände kommt: Kameras, Stative, Objektive, Drohnen, aber auch Regenjacken, Rucksäcke oder Schneeschuhe

Im Test: The North Face “Apex Flex Gore-Tex 2.0”

Testbericht The North Face “Apex Flex Gore-Tex 2.0”

Die erste regendichte Softshelljacke im Test

Mit der Apex Flex Gore-Tex 2.0 hat der kalifornische Outdoor-Spezialist The North Face eine echte Neuheit herausgebracht: die erste komplett wasserdichte Softshell-Jacke. Durch den Einsatz einer Gore-Tex-Membran bleibt der Regen draußen, während der Schweiß verdampft. Anders als bei einer herkömmlichen Hardshell-Regenjacke ist die Bewegungsfreiheit bei einer Softshell-Jacke nicht eingeschränkt – außerdem knistern nichts. Doch wie schlägt sich die The North Face Apex Flex Gore-Tex 2.0 in der Praxis? Das liest du in unserem Testbericht.

Read more

Im Test: Gimbal FeiyuTech G5 V2 – kaufen oder nicht?

Testbericht Gimbal FeiyuTech G5 V2

Der FeiyuTech G5 – wie gut ist der Gimbal?

Mit dem FeiyuTech G5 hat der chinesische Gimbal-Hersteller einen deutlich verbesserten Nachfolger des  FeiyuTech FY-G4 Ultra ins Rennen geschickt. Schon optisch setzt sich der FeiyuTech G5 deutlich von seinem Vorgänger ab. Auch “unter dem Blech” hat sich einiges getan. Die wichtigste Neuerung für Outdoor-Filmer ist sicher, dass der FeiyuTech G5 nun spritzwassergeschützt ist. Ein Regenschauer kann dem Gimbal also nichts mehr anhaben. Im Zusammenspiel mit einer wasserfesten Actioncam wie der GoPro Hero 5 oder der GoPro Hero 6 ergeben sich damit völlig neue Möglichkeiten. Was der FeiyuTech G5 in der überarbeiteten Version V2 sonst noch alles kann und ob du bedenkenlos bei dem Gimbal zuschlagen kannst, verraten wir dir in unserem Test.

Was ist eigentlich ein Gimbal? Wer wirklich smoothe Videos produzieren will, kommt um einen  Gimbal nicht herum. Ein Gimbal – eine kardanische Aufhängung oder kardanische Lagerung (engl. gimbal) – gleicht Bewegungen aus, die auf die Kamera wirken. Wackler werden nicht vollkommen eliminiert, aber sehr deutlich gedämpft. An  Drohnen funktioniert die Technologie noch besser als bei einem Hand-Gimbal, auch Handheld-Gimbal genannt. Das liegt daran, dass eine Drohne viel geringeren Erschütterungen ausgesetzt ist als ein Mensch beim Gehen.

Alle Gimbal-Testberichte im Überblick

FeiyuTech G5 V2 | FeiyuTech FY-G4 Ultra | Rollei Profi Actioncam Gimbal

Read more

Im Test: Das Outdoor-Smartphone Cat S41

Das Outdoor-Smartphone Cat S41 im Test

So schlägt sich das Cat S41 im Wintertest

Seit einigen Monaten nutze ich das Outdoor-Smartphone Cat S41*. Das Gerät verspricht einiges. Das Smartphone ist bis zwei Meter wasserdicht, soll Stürze aus 1,80 Metern auf Beton aushalten und auch bei Eis und Schnee bei arktischen Minusgraden den Dienst nicht versagen. Ich habe das Outdoor-Smartphone in den vergangenen Wochen auf vielen Bergtouren im Schnee mitgenommen und möchte euch meine Eindrücke schildern. Und vor allem: Lohnt der Kauf des rund 350 Euro teuren Smartphones? Das verrate ich dir in diesem Test. 

Werbehinweis: Das Cat S41 wurde uns zum Testen kostenlos von Cat Phones überlassen. Das hat aber natürlich keinerlei Einfluss auf unsere Beurteilung.

Read more

Im Test: Rollei Profi Rechteckfilter Mark II (Grauverlaufsfilter)

Die Rollei Profi Rechteckfilter Mark II im Einsatz

Grauverlaufsfilter im Test

Grauverlaufsfilter ja oder nein? Kaum eine Frage spaltet die Fotografengemeinschaft stärker. Die einen schwören voll und ganz auf Mehrfachbelichtungen (HDRI, High Dynamic Range Image), die anderen setzen ganz altmodisch auf Grauverlaufsfilter, um starke Kontraste in der Landschaftsfotografie in den Griff zu bekommen. Ich selbst schwöre auf den Einsatz von Grauverlaufsfiltern, aber das ist wirklich auch Geschmackssache. Wenn du mehr über die Pros und Kontras wissen willst, lies dazu doch meinen Beitrag  Grauverlaufsfilter in der Landschaftsfotografie. Wenn du dich für die klassische Methode mit Grauverlaufsfiltern entscheidest, ist es unabdingbar, dass du auf sehr hochwertige Filter setzt. Beim Einsatz von billigen Kunststofffiltern werden deine Fotos einen unschönen Farbstich bekommen, den du selbst mit Programmen wie Adobe Photoshop nicht mehr oder nur sehr schwer wieder entfernen kannst. Bei meinen Fotos ist es mir wichtig, alles so natürlich wie möglich darzustellen. Und das geht nur mit hochwertigen Filtern. Ich habe bereits mit vielen verschiedenen Filtermarken gearbeitet. Jetzt war es an der Zeit, die Profi Rechteckfilter Mark II von Rollei genau unter die Lupe zu nehmen. Wie sich die Grauverlaufsfilter im harten Feldeinsatz schlagen, lest ihr in meinem Testbericht.

Über den Autor: Florian ist professioneller Landschaftsfotograf und veranstaltet Fotoreisen und Fotokurse. Seine Fotos waren schon in bekannten Magazinen zu sehen und wurden in großen Ausstellungen gezeigt. Einen Überblick über seine Arbeiten gibt es in der Online-Fotogalerie und auf Landschaftsfotografien.com. Außerdem ist er Autor mehrerer Bücher zum Thema Fotografie.

Werbehinweis: Die Filter wurden uns von Rollei kostenlos zur Verfügung gestellt. Auf den Inhalt des Artikels hat dies keinen Einfluss. Wir empfehlen nur Produkte, die wir selbst getestet und für gut befunden haben.
Read more

Im Test: Das 1000-Euro-Stativ Gitzo Traveler GT1545T

Testbericht Gitzo Traveler GT1545T

Ein Profi-Stativ für jede Gelegenheit?

Als Landschaftsfotograf bin ich auf ein robustes Stativ angewiesen. Schwere Objektive und Wind verlangen von einem Stativ einiges ab. Da ich aber auch viel auf Reisen und in den Bergen unterwegs bin, muss das Stativ für mich nicht nur extrem stabil, sondern auch sehr leicht sein. Was nützt mir ein drei Kilo schweres Stativ, das zwar allen Umweltbedingungen trotzt, mich aber auf halbem Weg zum Gipfel wegen des hohen Gewichts zur Weißglut bringt? Kompakt und leicht muss es also sein und dazu eine ordentliche Last auch im Wind tragen können. Wie überall im Leben ist es so, dass gute Qualität einfach eine Stange Geld kostet. Das Gitzo Traveler GK1545T mit dem Stativkopf 82TQD treibt es da fast schon auf die Spitze. Gitzo verlangt für diese Kombination gut 1000 Euro. Auch wenn es das Stativ im Handel etwas günstiger gibt: Das ist Mal eine Ansage! Doch lohnt es sich, so viel Geld für ein Stativ auszugeben? Ich habe das Gitzo Traveler GK1545 (gibt es nur in der Carbon-Ausführung) ausführlich getestet.
Werbehinweis: Das Stativ wurde uns von Gitzo kostenlos zur Verfügung gestellt. Auf den Inhalt des Artikels hat dies keinen Einfluss. Wir empfehlen nur Produkte, die wir selbst getestet und für gut befunden haben.
Read more