Posts

Fotoparade No. 18 – Bärenkopf

Das Foto der Woche:

Hier stelle ich das Foto der Woche vor. Neben einer kleinen Geschichte zu dem Bild schreibe ich auch immer etwas über die Einstellungen und das nötige Zubehör wie Filter.

Foto der Woche: Unter dem Kreuz

Das Bild entstand auf dem Gipfel des Bärenkopfs in Tirol. Um ein Verwischen der Sterne zu verhindern, muss eine möglichst kurze Belichtungszeit gewählt werden. Die Fausregel sagt: Teile 500 durch die Brennweite, um die maximale Belichtungszeit auszurechnen. Am APS-C-Sensor musst du 300 durch die Brennweite teilen. Der Fokus wird manuell auf unendlich gestellt. Das Bild entstand mit freundlicher Unterstützung meines Berg-Kumpanen Maik (Bergpixel). Hier gehts zu seiner Website.

Das Bild ist auch in der aktuellen Ausgabe 10/15 der Photographie Aufmacher zu meiner Praxis-Strecke “Der Berg ruft”

Die Exif-Daten zu dem Bild:

16mm am KB-Format
Blende 4
ISO 2500
Belichtungszeit 10s

Den Einsatz von Filtern und den richtigen Umgang mit der Kamera zeige ich euch regelmäßig bei meinen Fotoworkshops.

Wanderung Stanser Joch (2102m) und Bärenkopf (1991m)

Nachtwanderung auf das Stanser Joch und den Bärenkopf

Um Punkt 15 Uhr brechen Maik alias Bergpixel und ich in München auf. Unser Ziel: Das Stanser Joch und der Bärenkopf in Tirol am Achensee. Die Zeit drängt, wollen wir die letzte Bergfahrt um 17 Uhr der Karwendel Bergbahn erwischen. Die Autobahn ist frei und auch in Richtung Pertisau rollt trotz des G7-Gipfels in Elmau an diesem Wochenende der Verkehr. Die Bahn bringt uns und unsere schwere Fotoausrüstung dem Ziel in 15 Minuten ein paar hundert Höhenmeter weiter. Bis zum Sonnenuntergang haben wir jetzt soviel Zeit, dass wir uns noch ein herrlich kühles Radler auf der Bärenbad-Alm auf 1.447 Metern gönnen.

Bärenkopf

Read more