Posts

Bayern: Die schönsten Bergwanderungen im Frühling

Die schönsten Frühlingswanderungen in Bayern

Fünf leichten Wanderungen in Bayern zum Saisonstart

Die Berggipfel der Alpen sind zwar mitunter noch schneebedeckt, doch der Winter zieht sich langsam zurück. Die Temperaturen steigen, die Tage werden länger und die Sonne steigt immer höher. Damit rückt auch die Wandersaison in greifbare Nähe. Mit diesen fünf Wanderungen in Bayern startet ihr gut in die neue Saison.
Read more

Ettaler Manndl Wanderung (1633 m) – mittelschwere Bergtour

Das Ettaler Manndl – eine Halbtagestour mit Klettersteig

Wanderer und Kletterfreunde kommen beim Ettaler Manndl voll auf ihre Kosten

Faschingsdienstag – unser Chef meint es gut mit uns und schickt uns am frühen Nachmittag nach Hause. Der Föhn weht von den Alpen herab. Die Temperaturen liegen im zweistelligen Bereich und die niedrigeren Berggipfel sind fast schneefrei. Also nichts wie los Richtung Ettal. Mein Ziel: Das Ettaler Manndl (auch Ettaler Mandl), wohl eines der beliebtesten Gipfelziele unter den Münchner Hausbergen. Um 15 Uhr stehe ich am Parkplatz (GPS: N 47 34.078, E 11 05.828 Google Maps) direkt an der  Schaukäserei Ammergauer Alpen. Das Parkticket bis 24 Uhr schlägt mit zwei Euro zu Buche, vier Stunden kosten ein Euro. Das sollte mir reichen.
Read more