Posts

Foto der Woche 37/17 – Sa Calobra

Foto der Woche – Sa Calobra

Traumhafte Stimmung an der Cala de Sa Calobra

Das Foto der Woche entstand auf Mallorca – und zwar an der Cala de Sa Calobra. Hier mündet der Torrent de Pareis ins Mittelmeer. Wanderer, die den Torrent de Pareis absteigen, kommen wir wieder in die Zivilisation. Die Wanderung durch den Torrent de Pareis gilt als größte Herausforderung für den normalen Wanderer auf Mallorca. Zu empfehlen ist die Tour allerdings nur bei Trockenheit. Nach Regenfällen, zumeist im Herbst und im Winter, ist der Torrent de Pareis nicht mehr trockenen Fußes zu durchqueren. Der Schwierigkeitsgrad steigt noch einmal um ein Vielfaches. Dafür dürfen sich Fotografen freuen. Der kleine See an der Cala de Sa Calobra schwillt an und liefert ein tolles Fotomotiv ab. Wenn es dann windstill ist, spiegeln sich die Wände des Torrent de Pareis im Wasser. Ein Mensch in der Bildkomposition vermittelt einen Eindruck, wie riesig die Felswände sind.

Alles Wichtige rund um die Fotografie “101 Fotografien und der Blick hinter die Kulisse” verrät dir an konkreten Beispielen alle wichtigen Einstellungen wie Blende, ISO, Belichtungszeit und Brennweite. Dazu gibt es jede Menge Tipps und Tricks rund um das Thema Fotografie. → Hier kommst du zu unserem eBook.

Stativ, Grauverlaufsfilter und Co sind in der Landschaftsfotografie nicht wegzudenken. Was du alles brauchst, um wirklich außergewöhnlicher Fotos zu schießen, liest du in unserem Artikel → Stativ, Filter & Co: wichtiges Zubehör für die Landschaftsfotografie. Du hast noch gar keine Kamera? Auch hier haben wir ein paar → Tipps für dich zusammengestellt. Wenn du das ganze live erleben willst, kommst du → hier zu unseren Fotokursen.

Folgt uns auf Instagram | Facebook | Youtube | Twitter | Google+ | Feedly | Bloglovin | RSS | Newsletter

Die Cala de Sa Calobra am Morgen nach starkem Regen

Dir gefällt dieses Bild? Du kannst es jetzt ganz einfach als Poster, Leinwand oder auch als hochwertigen Galeriedruck bestellen – und in wenigen Tagen ist dieses Kunstwerk bei dir zu Hause.Kaufen

Foto der Woche 31/17 – Tonnara di Bonagia

Foto der Woche – Tonnara di Bonagia

Die Küste von Tonnara di Bonagia ist ein Traum für Fotografen

Das Foto der Woche entstand auf Sizilien an der Küste von Tonnara di Bonagia. Wir waren sehr früh da und erlebten einen wundervollen Sonnenaufgang. Als Gestaltungsmittel für diese Weitwinkelaufnahme habe ich die markanten Felsen als Vordergrund gewählt. Mit einem starken → Grauverlaufsfilter konnte ich den Himmel soweit abdunkeln, dass das Foto ausgewogen belichtet ist. Durch den Einsatz des Grauverlaufsfilters konnte ich außerdem auf den Einsatz eines Graufilters verzichten. Die Belichtungszeit war im Dämmerlicht lang genug, um dem Wasser eine schöne Dynamik zu verleihen. Sizilien ist übrigens eine wunderbare Insel und definitiv eine Reise wert. Wanderer, Kulturliebhaber, Strandfans und Genießer kommen auf der italienischen Mittelmeerinsel voll auf ihre Kosten.

Alles Wichtige rund um die Fotografie “101 Fotografien und der Blick hinter die Kulisse” verrät dir an konkreten Beispielen alle wichtigen Einstellungen wie Blende, ISO, Belichtungszeit und Brennweite. Dazu gibt es jede Menge Tipps und Tricks rund um das Thema Fotografie. → Hier kommst du zu unserem eBook.

Stativ, Grauverlaufsfilter und Co sind in der Landschaftsfotografie nicht wegzudenken. Was du alles brauchst, um wirklich außergewöhnlicher Fotos zu schießen, liest du in unserem Artikel → Stativ, Filter & Co: wichtiges Zubehör für die Landschaftsfotografie. Du hast noch gar keine Kamera? Auch hier haben wir ein paar → Tipps für dich zusammengestellt. Wenn du das ganze live erleben willst, kommst du → hier zu unseren Fotokursen.

Folgt uns auf Instagram | Facebook | Youtube | Twitter | Google+ | Feedly | Bloglovin | RSS | Newsletter

Tonnara di Bonnagia

Das Foto der Woche entstand auf Sizilien an der Küste von Tonnara di Bonagia

Dir gefällt dieses Bild? Du kannst es jetzt ganz einfach als Poster, Leinwand oder auch als hochwertigen Galeriedruck bestellen – und in wenigen Tagen ist dieses Kunstwerk bei dir zu Hause.Kaufen

Foto der Woche 30/17 – Cappella della Madonna di Vitaleta

Foto der Woche – Cappella della Madonna di Vitaleta

Die kleine Kapelle ist ein Top-Fotomotiv in der Toskana

Die Toskana ist ein Paradies für Fotografen par excellence. Einer der Top-Fotospots ist die kleine Cappella della Madonna di Vitaleta. Wie so oft in der Toskana kommt man aber um eine lange Brennweite nicht herum. Viele Motive liegen in der Ferne und wirken erst, wenn man sie mit dem Teleobjektiv optisch mit dem viel weiter entfernten Hintergrund zusammenführt, so wie in diesem Foto. Der Kontrast war hier so gering, dass ich auch den Einsatz von Filtern verzichten konnte. Zum Bildaufbau: Hier kommt die Drittel-Regel gleich doppelt zum Einsatz. Zum einen verläuft der Hozizont im unteren Bilddrittel. Zum anderen ist die Kapelle im Goldenen Schnitt positioniert. Beides sind starke Gestaltungsmittel in der Landschaftsfotografie.

Alles Wichtige rund um die Fotografie “101 Fotografien und der Blick hinter die Kulisse” verrät dir an konkreten Beispielen alle wichtigen Einstellungen wie Blende, ISO, Belichtungszeit und Brennweite. Dazu gibt es jede Menge Tipps und Tricks rund um das Thema Fotografie. → Hier kommst du zu unserem eBook.

Stativ, Grauverlaufsfilter und Co sind in der Landschaftsfotografie nicht wegzudenken. Was du alles brauchst, um wirklich außergewöhnlicher Fotos zu schießen, liest du in unserem Artikel → Stativ, Filter & Co: wichtiges Zubehör für die Landschaftsfotografie. Du hast noch gar keine Kamera? Auch hier haben wir ein paar → Tipps für dich zusammengestellt. Wenn du das ganze live erleben willst, kommst du → hier zu unseren Fotokursen.

Folgt uns auf Instagram | Facebook | Youtube | Twitter | Google+ | Feedly | Bloglovin | RSS | Newsletter

Cappella della Madonna di Vitaleta

Die Cappella della Madonna di Vitaleta ist ein echtes Foto-Highlight in der Toskana

Dir gefällt dieses Bild? Du kannst es jetzt ganz einfach als Poster, Leinwand oder auch als hochwertigen Galeriedruck bestellen – und in wenigen Tagen ist dieses Kunstwerk bei dir zu Hause.Kaufen

Foto der Woche 29/17 – Milchstraße über dem Nuptse

Foto der Woche – Nuptse im Abendkleid

Die Sterne funkeln über dem Nuptse

Der Hauptgipfel des Nuptse misst 7861 Meter – rund 1000 weniger als der nahe gelegene Mount Everest. Wohl auch deshalb wurde der Nuptse erst im Mai 1961 erstmals bestiegen. Für uns Fotografen ist der Nuptse aber ein tolles Fotomotiv. Der Mount Everest liegt ohnehin ziemlich verdeckt hinter anderen Gipfel und kommt erst richtig zur Geltung, wenn man selbst sehr hoch ist – etwa auf dem  Kala Patthar. Besonders in der Nacht ist der Nuptse ein dankbares Motiv. Wenn die Milchstraße über dem Gipfel steht, gelingen grandiose Fotos. Um solche Fotos zu schießen, müssen die Blende weit geöffnet und der ISO-Wert hochgeschraubt werden. Ein  Stativ ist natürlich unabdingbar. Natürlich wird es in so großer Höhe in der Nacht auch sehr kalt. Gerade für Fotografen ist das ein Problem. Ich mache es so, dass ich sehr dünne Merino-Handschuhe unterziehe und dann dicke Handgelenkwärmer drüberziehe. Die Finger sind dann noch frei und man kann die Kamera bedienen, ohne dass einem die Finger nach wenigen Minuten abfrieren.

101 Fotografien und der Blick hinter die Kulisse mit allen wichtigen Einstellungen wie Blende, ISO, Belichtungszeit und Brennweite findest du in meinem eBook “101 Fotografien und die Geschichte dahinter”. Dazu gibt es jede Menge Tipps und Tricks rund um das Thema Fotografie. Hier kommst du zu meinem eBook. Natürlich mit Zufriedenheits-Garantie.

Stativ, Grauverlaufsfilter und Co sind in der Landschaftsfotografie nicht wegzudenken. Was du alles brauchst, um wirklich außergewöhnlicher Fotos zu schießen, liest du in meinem Artikel Stativ, Filter & Co: wichtiges Zubehör für die Landschaftsfotografie. Du hast noch gar keine Kamera? Auch hier habe ich ein paar Tipps für dich zusammengestellt. Wenn du das ganze live erleben willst, kommst du hier zu meinen Fotokursen, die ich regelmäßig anbiete.

Milchstraße über dem Nuptse

Die Milchstraße funkelt über dem Nuptse

Dir gefällt dieses Bild? Du kannst es jetzt ganz einfach als Poster, Leinwand oder auch als hochwertigen Galeriedruck bestellen – und in wenigen Tagen ist dieses Kunstwerk bei dir zu Hause.Kaufen

Foto der Woche 28/17 – Lhotse im Morgenlicht

Foto der Woche – Lhotse im Morgenlicht

Der Lhotse ist einer der höchsten Berge der Welt

Der Lhotse ist mit 8516 Metern der vierthöchste Berg der Erde und ein direkter Nachbar des 8848 Meter hohen Mount Everest. Das Foto entstand von Dingboche in Nepal aus. Da Dingboche nur auf rund 4300 Metern liegt, ist hier ein starkes Teleobjektiv nötig. Um mit langen Brennweiten am Morgen zu fotografieren, sollte man auf jeden Fall ein stabiles  Stativ nutzen. Auf unserer Nepal-Reise bildeten sich regelmäßig imposante Wolken am Lhotse-Gipfel – so auch hier am Morgen. Das Licht der aufgehenden Sonne sorgt für ein echtes Lichterspektakel am Lhotse-Gipfel. Der tibetische Name Lhotse bedeutet übrigens “Südspitze”. Der Name weist darauf hin, dass der Lhotse zum Everest-Massiv gehört.

101 Fotografien und der Blick hinter die Kulisse mit allen wichtigen Einstellungen wie Blende, ISO, Belichtungszeit und Brennweite findest du in meinem eBook “101 Fotografien und die Geschichte dahinter”. Dazu gibt es jede Menge Tipps und Tricks rund um das Thema Fotografie. Hier kommst du zu meinem eBook. Natürlich mit Zufriedenheits-Garantie.

Stativ, Grauverlaufsfilter und Co sind in der Landschaftsfotografie nicht wegzudenken. Was du alles brauchst, um wirklich außergewöhnlicher Fotos zu schießen, liest du in meinem Artikel Stativ, Filter & Co: wichtiges Zubehör für die Landschaftsfotografie. Du hast noch gar keine Kamera? Auch hier habe ich ein paar Tipps für dich zusammengestellt. Wenn du das ganze live erleben willst, kommst du hier zu meinen Fotokursen, die ich regelmäßig anbiete.

Lhotse-Gipfel mit Wolken

Der Gipfel des Lhotse im Licht der aufgehenden Sonne

Dir gefällt dieses Bild? Du kannst es jetzt ganz einfach als Poster, Leinwand oder auch als hochwertigen Galeriedruck bestellen – und in wenigen Tagen ist dieses Kunstwerk bei dir zu Hause.Kaufen