Posts

Kreta – Tag 3 – Knossos und Heraklion – was lohnt wirklich?

Die Ruinenstadt Knossos – lohnt ein Besuch?

Knossos ist der historische Höhepunkt auf Kreta

Nach den gestrigen Strapazen lassen wir es heute gemütlicher angehen – zumal der Blick in den Himmel um fünf Uhr am Morgen nicht sehr vielversprechend aussieht. Über Kreta liegt eine dicke Dunstglocke, gemischt mit Saharastaub. Nach dem Frühstück brechen wir auf in Richtung Knossos (GPS: N 35 17.907, E 25 09.659 → Google Maps). Die Palastruine ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten auf Kreta und auch zur Nebensaison gut besucht. Vor den Toren Knossos’ gibt es zahlreiche kleine Läden, in denen man allerlei Schnickschnack erwerben kann. Bei mir wird es ein T-Shirt mit einem Sparta-Aufdruck für fünf Euro.

Gefällt dir dieser Artikel? Dann unterstütze uns doch. Alle in diesem Beitrag mit einem * markierten Links () sind sogenannte Affiliate-Links. Bestellst du etwas über diesen Link, erhalten wir eine kleine Provision – am Preis ändert sich nichts. Wofür? Damit wir wieder spannende Reisen planen und euch hoffentlich begeistern können.

Folgt uns auf Instagram | Facebook | Youtube | Twitter | Google+ | Feedly | Bloglovin | RSS | Newsletter

Read more