Posts

Garmisch-Partenkirchen: Das sind fünf der schönsten Wanderungen

Garmisch-Partenkirchen: fünf unvergessliche Wanderungen

Traumtouren rund um Garmisch-Partenkirchen

Garmisch-Partenkirchen gehört zu den beliebtesten Reisezielen von Wanderern und Wintersportlern in Deutschland. Das kleine Städtchen mit rund 27.000 Einwohnern liegt idyllisch eingebettet zwischen hohen Berggipfeln. Die süße Altstadt lädt zum Schlendern und Shoppen ein. Zu den Top-Sehenswürdigkeiten in und um Garmisch-Partenkirchen gehören das Olympia Skistadion mit der Olympiaschanze, die Wallfahrtskirche St. Anton und die Ruine der Burg Werdenfels. Im Winter kann man einen wunderschönen Weihnachtsmarkt besuchen. Wintersportler lieben Garmisch-Partenkirchen nicht nur wegen der vielen Skipisten in der direkten Umgebung. Auch Skitourengeher und Schneeschuhwanderer kommen in den umliegenden Bergen voll auf ihre Kosten. Im Frühjahr, Sommer und Herbst ist Garmisch-Partenkirchen ein Hotspot für Outdoor-Begeisterte und Wanderer. In unserem Beitrag stellen wir dir fünf der schönsten Wanderungen in allen Schwierigkeitsgraden von leicht bis anspruchsvoll rund um Garmisch-Partenkirchen vor.

Hier findest du unser Ebook “Bergwissen für Anfänger” zum Thema sicheres Bergwandern mit vielen Tipps und Tricks für die Berge, einer umfangreichen Packliste und Wanderungen für Einsteiger.
Read more

Wanderung durch die Höllentalklamm aufs Kreuzeck (1651 m)

Durch die Höllentalklamm aufs Kreuzeck

Anspruchsvolle Wanderung mit tollen Fernblicken

Traumwetter! Wir starten unsere Wanderung in Hammersbach. Nach einem Waldstück geht es in die Höllentalklamm (Eintrittsgeld nicht vergessen). Zwischen den engen Felswänden ist es deutlich kühler als noch im Wald. Zum Glück ist es ein herrlicher Sommertag 

hoellentalklamm (3)

Read more