Posts

Campen auf der Isle of Skye – Tipps & Tricks

Was du beim Campen auf der Isle of Skye wissen musst

Tipps fürs Zelten auf der Isle of Skye

Hast du auch diese tollen Bilder im Kopf, wenn du ans Wildcamping denkst? Nur du, das Zelt und die Weite der Natur. Was bietet sich besser dafür an, als eine Reise nach Schottland, etwa auf die Isle of Skye? Satte grüne Wiesen im Mai, ein Lämmchen ins rechte Licht gerückt und dazu noch im Hintergrund ein riesiger See mit den imposanten Bergen. Nach unserem grandiosen Roadtrip an der Nordostküste Schottlands auf der North-East-250 wollten wir es wissen. Die wilde Natur aufsaugen und mit dem Zelt die wunderschöne Landschaft Schottlands weiter erkunden. Unsere Erfahrungen und Tipps werden dir eine große Hilfe beim Camping auf der Isle of Skye – und natürlich in ganz Schottland – sein.

Read more

Schottland Roadtrip Tag 9 – Eilean Donan Castle

Das fabelhafte Eilean Donan Castle

Ein Highlight auf unserem Roadtrip

Als wir am Morgen aufwachen, regnet es kurze Zeit nicht. Die letzten Tage haben wir morgens echt Glück. Wir springen also aus dem Schlafsack und nutzen die Chance. Zwar beginnt es genau während des Abbaus wieder zu regnen, aber das Zelt ist vom starken Wind und Regen letzte Nacht halbwegs verschont geblieben. Merke: sobald es nicht regnet, nutze diese Zeit immer für wichtige Dinge, sei es Zelt aufbauen, Rucksack umpacken, essen oder kochen.

Dieser Reisebericht entstand im Rahmen einer Pressereise mit VisitScotland.

Die Fotos in diesem Artikel wurden mit der Sony Alpha 6000 geschossen. Was wir sonst noch so dabei haben auf unseren Wanderungen und Reisen? Hier geht es zu unserer Fotoausrüstung.

Read more

Schottland Roadtrip Tag 8 – Talisker Bay & der Strand von Elgol

Talisker Bay & der Strand von Elgol

Kilt Rock und Mealt Falls, Staffin Beach, An Corran Beach, Talisker Bay & Elgol

Der Wecker klingelt wie jeden Tag um vier Uhr. Nur heute ist es anders: es regnet nicht! Wir springen aus unseren Schlafsäcken und bauen schnell das Zelt ab. Dazu gibt es eine schöne Katzenwäsche am Morgen – wir fühlen uns gleich wie neugeboren ;) jetzt fahren wir nochmal eine halbe Stunde zurück zum Kilt Rock und Mealt Falls, in der Hoffnung, dass die Sonne etwas durchblickt. Leider wird der Himmel weder farbig, noch lässt sich die Sonne blicken, aber wir feiern den angebrochenen Tag sowieso, weil wir nicht bei Regen das Zelt abbauen mussten. Ohne Regen können wir den Kilt Rock und die Mealt Falls länger genießen.

Dieser Reisebericht entstand im Rahmen einer Pressereise mit VisitScotland.

Die Fotos in diesem Artikel wurden mit der Nikon D810 und der →  Sony Alpha 6000 geschossen. Was wir sonst noch so dabei haben auf unseren Wanderungen und Reisen? Hier geht es zu unserer Fotoausrüstung.

Read more

Schottland Roadtrip Tag 7 – Fairy Pools & Kilt Rock

Die Fairy Pools: ein Top-Fotospot auf der Isle of Skye

Von den Fairy Pools zum Kilt Rock

Wir wachen am Morgen auf und sind ganz verwirrt. Ein bestimmtes Geräusch fehlt doch? Genau: es regnet nicht. Wir springen schnell aus dem Zelt und bauen es in Rekordzeit ab. Denn die Erfahrung zeigt: sobald es aufhört zu regnen, muss man die Zeit nutzen. Ohne Frühstück fahren wir zu den Fairy Pools, um die Kulisse noch einzufangen, bevor wieder Nebel aufzieht oder Regen einsetzt. Doch heute haben wir Glück. Wir sind fünf Stunden in der Gegend um die Fairy Pools unterwegs – und es regnet nicht. Dafür bläst der Wind mit aller Macht.

Dieser Reisebericht entstand im Rahmen einer Pressereise mit VisitScotland.

Die Fotos in diesem Artikel wurden mit der  Nikon D810 und der Sony Alpha 6000 geschossen. Was wir sonst noch so dabei haben auf unseren Wanderungen und Reisen? Hier geht es zu unserer Fotoausrüstung.

Read more

Schottland Roadtrip Tag 6 – Dunvegan Castle & Neist Point

Das Dunvegan Castle: ein Highlight auf der Isle of Skye

Besuch der Talisker Distillery, Dunvegan Castle & Neist Point

Wir werden von heftigem Wind und Regen in unserem  Zelt geweckt. Wir haben prima geschlafen und dank unserer dicken  Nepal-Schlafsäcke nicht gefroren. Ich hatte am Vorabend wirklich Angst, dass das eine ziemlich üble Nacht wird. Jetzt bin ich richtig begeistert. Dann lässt auch noch der Regen nach – besser könnte es nicht laufen. Wir bauen unser Zelt ab und starten voller Tatendrang in den Tag. Heute stehen einige spannende Highlights auf der Isle of Skye auf dem Plan, darunter das bekannte Dunvegan Castle.

Dieser Reisebericht entstand im Rahmen einer Pressereise mit VisitScotland.

Die Fotos in diesem Artikel wurden mit der Nikon D810 und Sony Alpha 6000 geschossen. Was wir sonst noch so dabei haben auf unseren Wanderungen und Reisen? Hier geht es zu unserer Fotoausrüstung.

Read more