Posts

Island – Tag 4 – Skatfell Nationalpark & Gletschersee Jökulsárlón

Der Gletschersee Jökulsárlón zieht uns in seinen Bann

Vom Skogafoss durch eine schroffe Lavalandschaft zur bekannten Gletscherlagune Jökulsárlón

Geweckt vom zunehmenden Besucherstrom in Richtung Skogafoss und der wärmenden Sonne brechen wir am Vormittag in Richtung Skaftafell-Nationalpark (GPS: N 64 00.804, W 16 58.051 – Google Maps) auf. Auf dem Weg stoppen wir dutzende Male, immer wieder kommen wir aus dem Staunen nicht mehr heraus, so schön ist es hier. Schroffe Lavaberge, die an Dinosaurier erinnern, unendliche Lavafelder – mal bewachsen, mal schroff und schwarz – und Wasserfälle begeistern uns immer wieder aufs Neue. Ein Halt führt uns etwa zum Stjornarfoss (GPS: N 63 48.076, W 18 03.427 – Google Maps), der fast unmittelbar an der Straße liegt und nach wenigen Minuten Fußweg erreicht ist.

Gefällt dir dieser Artikel? Dann unterstütze uns doch. Alle in diesem Beitrag mit einem * markierten Links () sind sogenannte Affiliate-Links. Bestellst du etwas über diesen Link, erhalten wir eine kleine Provision – am Preis ändert sich nichts. Wofür? Damit wir wieder spannende Reisen planen und euch hoffentlich begeistern können.

Folgt uns auf Instagram | Facebook | Youtube | Twitter | Google+ | Feedly | Bloglovin | RSS | Newsletter

Hat dir der Artikel gefallen oder hast du Anregungen? Dann hinterlass doch einen Kommentar

Read more