Posts

Wanderung auf den Wallberg (1722m)

Traumhafter Sonnenuntergang auf dem Wallberg

Der Wallberg – ein beliebtestes Ausflugsziel der Münchner

Das Wetter ist für Ende November grandios. Am Himmel ziehen vereinzelt Wolken entlang, die Sonne bricht aber immer wieder durch. Wir entscheiden uns aber erst recht spät zu einer Bergtour auf den Wallberg. Schnee liegt leider nur noch in höheren Lagen – die Schneeschuhe müssen deshalb leider zuhause bleiben. Aus der Münchner Innenstadt brauchen wir eine Stunde mit dem Auto bis zur Wallbergmoos-Alm auf 1.117 Metern (GPS: N 47 39.693, E 11 46.352 – Google Maps) in Kreuth. Man kann natürlich auch vom Parkplatz der Wallbergbahn starten und spart sich vier Euro für die durch eine automatische Schranke gesicherte Mautstraße (Stand: November 2016). Wer die Wanderung auf den Wallberg ab der Wallbergmoos-Alm startet, spart sich eine gute halbe Stunde durch den Wald und etwa 300 Höhenmeter. Da die Sonne im November schon früh untergeht, ist das für uns heute die bessere Wahl.

Wallbergmoos-Alm

Hier an der Wallbergmoos-Alm beginnt unsere Wanderung

Read more