Posts

Stauning Whisky: Diese Distillery in Dänemark müsst ihr gesehen haben

Stauning Whisky: Unser erster Besuch in einer Whisky-Brennerei

Dänischer Whisky mit feinstem Genuss – Stauning Whisky

Wisst ihr eigentlich, welcher Whisky-Typ ihr seid? Wenn ihr die absoluten Experten in Sachen Whisky seid und damit auch genau wisst, welcher Whisky eurem Gaumen schmeckt, könnt ihr vermutlich diesen Artikel überspringen – oder genau deshalb vielleicht doch nicht? Ziemlich wahrscheinlich ergeht es euch nämlich wie mir – ihr werdet überrascht sein. Ich gebe zu, dass ich kein großer Whisky-Experte bin. Aber schon seit dem Studium habe ich Gefallen an dem typischen Geschmack gefunden. Bisher hätte ich mich und meinen Gaumen dem milden, klassischen irischen Whisky zugeordnet. Bis an jenem Tag in Dänemark. Dank dem Team von VisitDenmark erhielten wir bei unserem  Dänemark-Roadtrip die Chance, die  Whisky-Distillery von Stauning anzusehen. Julie Vesterby – die Frau eines der Gründer persönlich – führte uns durch die heiligen Hallen. Und am Ende muss ich eines gestehen: ich bin wirklich fasziniert von der Whisky-Produktion, wie sich Geschmack entfalten kann und wie die Farbe des Whiskys entsteht.

Gefällt dir dieser Artikel? Dann unterstütze uns doch. Alle in diesem Beitrag mit einem * markierten Links () sind sogenannte Affiliate-Links. Bestellst du etwas über diesen Link, erhalten wir eine kleine Provision – am Preis ändert sich nichts. Wofür? Damit wir wieder spannende Reisen planen und euch hoffentlich begeistern können.

Werbehinweis: Dieser Reisebericht entstand im Rahmen einer Pressereise mit VisitDenmark

Folgt uns auf Instagram | Facebook | Youtube | Twitter | Google+ | Feedly | Bloglovin | RSS | Newsletter

Hat dir der Artikel gefallen oder hast du Anregungen? Dann hinterlass doch einen Kommentar

Read more