USA – Tag 20 – Shoppingrausch und Cirque du Soleil

Las Vegas – was sollte hier wohl anderes auf dem Plan stehen, als Shopping? Die Fashion Show Mall Las Vegas liegt schließlich gleich auf der gegenüberliegenden Straßenseite. Am Abend besuchen wir die Show KÀ vom Cirque du Soleil im MGM. Die Karten bekommen wir relativ günstig bei einer der vielen Last-Minute-Verkaufsstellen.

Shopping in Las Vegas

Wir sind absolut begeistert. Alleine das Theater haut uns um. Der Bau und die Konzeption der Show schlugen mit 165 Millionen Dollar zu Buche – und das sieht man. Auch was die Akrobaten leisten – unbeschreiblich. Den Trailer zur Show findet ihr auf https://www.youtube.com/watch?v=mj5Q2rS9Zyk#t=17

Biggi und Flo im Cirque du Soleil

Werbung
Werbung

Nach der Show machen wir die Straßen unsicher und ziehen über den Strip – dabei bleiben wir ziemlich lange in der M&Ms World hängen. Zu verlockend ist die riesige Wand mit Abermillionen der leckeren Schokobällchen.

M&Ms World Las Vegas M&Ms World Las Vegas

Anzeige
[asa2 tpl=”Book”]3829728174[/asa2]

Nach ein paar Stunden Schlaf geht es früh am Morgen schließlich mit dem Taxi zum Flughafen. Statt durch die Stadt fährt der Fahrer über den Freeway – was mit fast 20 Dollar mehr auf die Rechnung schlägt. Auf Nachfrage bekommen wir das Geld ohne ein Wimpernzucken zurück. Also als Tipp: Fragt vorher im Hotel nach der günstigsten Route zum Airport.

Drei Wochen Zelten, Wüsten, Canyons, Berge und Meer gehen zu Ende. Körperlich bräuchten wir jetzt eigentlich noch mindestens eine Woche Erholung – aber die Eindrücke, die wir gesammelt haben, machen das mehr als wett. Es war eine fabelhafte Zeit.

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *