USA – Tag 6 – Stud Horse Point, Lake Powell & Horseshoe Bend

Sonnenaufgang am Stud Horse Point

Am Morgen brechen wir zu Fuß zum Stud Horse Point auf, immerhin kennen wir die Richtung. Luftlinie liegen 1,6 Kilometer vor uns. In dem Gelände kommen wir nur langsam voran, immer wieder wird uns der Weg abgeschnitten. Inzwischen dämmert es schon. Wir beschließen, das Morgen-Shooting einfach hierher zu verlegen.

Sonnenaufgang über Arizona

Werbung

Biggi in Arizona Morgen in Arizona

 

Mit Hilfe unseres GPS erreichen wir den Stud Horse Point nach einigen Irrfahrten später doch noch. Unser Vierradantrieb ist dabei bei einigen Passagen eine große Hilfe, dabei liegt der Aussichtspunkt doch an einer recht gut ausgebauten Service-Straße für die Strommasten hier in der Gegend. Wenn man so etwas bloß vorher wüsste.

Der Stud Horse Point ist zwar nicht besonders groß, aber durchaus einen Besuch wert. Vor allem finden nur wenige Besucher hierher. Ruhe ist also garantiert.

Stud Horse Point Stud Horse Point (2) Stud Horse Point2 Stud Horse Point3

Werbung

Uns steckt noch immer der Nankoweap Trail in den Knochen. Wir füllen unsere Vorräte bei Wal Mart auf und verbringen anschließend einige Stunden am Lake Powell. Das Wasser ist herrlich und die Sonne brennt uns auf den Pelz.

Lake Powell

Am Abend brechen wir zum Horseshoe Bend auf. Hier strömen zwar ganze Busladungen Besucher her, allerdings ist der Ausblick auch einfach traumhaft.

Florian Westermann at Horseshoe Bend Horseshoe Bend

Die Nacht verbringen wir am Whitehouse Campground. Uns erwartet ein ganzes Regiment Moskitos. Der Zeltaufbau geht also noch schneller voran als üblich.

Unsere USA-Reise im Überblick

Tag 1 Wanderung durch den Kanarra Creek | Tag 2 Wanderung zur “Subway” (Zion Nationalpark) | Tag 3 Vom Zion Nationalpark zum Nankoweap Trail (Grand Canyon) | Tag 4 Wanderung Nankoweap Trail (Grand Canyon) – Teil 1 | Tag 5 Wanderung Nankoweap Trail (Grand Canyon) – Teil 2 | Tag 6 Stud Horse Point, Lake Powell & Horseshoe Bend | Tag 7 Wanderung durch die Coyote Buttes South (CBS) | Tag 8 Coyote Buttes North (Wave) & Infos zum Permit | Tag 9 Wupatki National Monument | Tag 10 Wanderung zu den Havasu Falls – Teil 1 | Tag 11 Wanderung zu den Havasu Falls – Teil 2 | Tag 12 Valley of Fire, Area 51 & Alabama Hills | Tag 13 Alabama Hills & Death Valley | Tag 14 Hubschrauberflug über Kauai | Tag 15 Kalalau Trail | Tag 16 Ho’opi’i Falls & Shipwreck Beach | Tag 17 Waimea Canyon | Tag 18 Polihale State Park & Shipwreck Beach | Tag 19 Flug von Kauai nach Las Vegas | Tag 20 Cirque du Soleil in Las Vegas

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *