USA – Tag 7 – Segeltörn auf dem Hudson

Heute Morgen statten wir der Brooklyn Bridge einen letzten Besuch ab. Am Vormittag bevölkern tausende Touristen das fast zwei Kilometer lange Bauwerk. Unsere Mission: Ein verrücktes Video zu drehen für die Hochzeit einer Freundin. Gesagt, getan. Und so stehen wir schon bald auf einer Bank und tanzen zu Pharell Williams „Happy“. Mit der Nummer ziehen wir einige Aufmerksamkeit auf uns, aber was tut man nicht alles für ein gutes Video.

Auf der Brooklyn Bridge

Auf der Brooklyn Bridge

Advertisements

hotdog stand

Anzeige
Gangs of New York (Special Edition) [Blu-ray]
Von
Preis: EUR 8,29
13 neu von EUR 7,911 gebraucht von EUR 26,00
Was lange währt, wurde endlich supergut. Nach diversen Gewaltdebatten, Budgetüberschreitungen und Startverzögerungen ist es soweit: Martin Scorseses Meisterwerk bohr

Am Mittag legen wir vom World Financial Center mit einem kleinen Segelboot ab, wieder in Richtung Freiheitsstatue. Im Vergleich zum „Beast“ ist es die reinste Erholung. Wir lassen uns den Wind ins Gesicht blasen und genießen das phantastische Wetter und die unbeschreibliche Aussicht auf Manhattan.

Advertisements

vor der skyline

skyline new york

Am Abend zieht es uns auch ein letztes Mal zum Times Square. Wie gewohnt wuseln zehntausende Menschen durch die Häuserschluchten, riesige Leuchttafeln erhellen den Platz taghell. Wir saugen die Atmosphäre regelrecht auf und genießen den Menschentrubel.

times square

Am letzten Tag unserer Reise schaffen wir es sogar noch in eine Rooftop Bar gleich in der Nähe unserer Hotels. Die Stimmung ist ausgelassen und die Cocktails für 15 Dollar verfehlen ihre Wirkung nicht. Nach zwei Drinks sind wir völlig überdreht und genießen den Blick auf das bunt beleuchtete Chrysler Building und die gute Musik.

2 replies
  1. Rainer
    Rainer says:

    Wunderschön! Auf dem Hudson River bin ich bisher leider nur auf einem Kreuzfahrtschiff gefahren. Vor der New Yorker Skyline entlang zu segeln muss traumhaft sein!

    Reply

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *