Alle Infos zur Wanderung zum Corona Arch
HomeReisetipps USA

Utah: Wanderung zum Corona Arch

5:14 Uhr. Ich erreiche den Trailhead zum Corona Arch. Mit einer Taschenlampe im Anschlag gehts los. Der Trail (1,5 Meilen One Way) ist keine große Herausforderung und so bin ich recht zügig am Ziel. Langsam schiebt sich die Sonne hinter den Bergen vor und erleuchtet diesen magischen Platz. Lange Zeit bin ich hier völlig alleine. Erst lange nach Sonnenaufgang kommen ein paar Amerikaner, die mir freudig einige Worte zuwerfen.

Aktualisiert am 07.05.2022

Wanderung zum Corona Arch

Corona Arch
Corona Arch
Artikel teilen

Keine Kommentare

Deine Meinung ist uns wichtig

Hast du Fragen oder Anregungen? Dann hinterlasse hier einen Kommentar – wir antworten so schnell wie möglich


*Pflichtfelder

Das könnte dich auch interessieren

Wanderung zum Upheaval Dome im Canyonlands Nationalpark

Upheaval Dome: Einfache Wanderung im Canyonlands Nationalpark

Artikel lesen
Der perfekte Roadtrip durch die USA

Der perfekte USA-Roadtrip: Mit dem Wohnmobil durch den Südwesten

Artikel lesen
Die schönsten Sehenswürdigkeiten im Südwesten der USA

Sehenswürdigkeiten Südwesten USA: 18 schöne Orte, die du sehen musst [mit Karte]

Artikel lesen
Die schönsten Sehenswürdigkeiten in Utah

Utah Sehenswürdigkeiten: 10 schöne Orte, die du sehen musst

Artikel lesen
Alle Infos zur Wanderung zur Subway im Zion Nationalpark in Utah

Die „Subway“ im Zion Nationalpark: Wanderung in grandioser Kulisse

Artikel lesen