Wanderung im Fiery Furnace im Arches Nationalpark
HomeReisetipps USA

Arches Nationalpark: Wanderung im Fiery Furnace

Ich starte am Morgen in den Arches Nationalpark in Utah. Da gibt es dieses eine Bild, das mich so fasziniert. Ich habe die Stelle, an der man hochklettern muss, bislang noch nie zuvor ausfindig machen können. Dabei ist es gar nicht schwer, nur manchmal sieht man den Wald vor Bäumen nicht. So ist es mir wohl früher ergangen. Dieses Mal läuft es besser.

Aktualisiert am 07.05.2022

Das Labyrinth im Fiery Furnace

Im Fiery Furnace – dem glühenden Ofen – im Arches Nationalpark ist Vorsicht geboten

Der nächste Halt führt mich in das Gebiet Fiery Furnace, ein ganz besonderes Stück Natur um Arches Nationalpark. Hier gilt: Entweder schließt man sich einer geführten Rangertour an – was ich sehr empfehle, die für heute aber leider schon längst ausgebucht sind – oder man kümmert sich um ein Permit. Die vier Dollar für das Permit habe ich gerade noch übrig und nach einer eingehenden Warnung der Ranger wage ich mich ganz alleine in dieses fantastische Felsenlabyrinth. Worte können die Schönheit der Landschaft kaum ausdrücken. Der Fiery Furnace ist wirklich ein Irrgarten, in dem Menschen schon für Tage verschollen sind. Angesichts der riesigen Felsen, tiefen Schluchten und engen Felsspalten ist das leicht nachzuvollziehen. Allzu weit wage ich mich nicht vor, zumal das GPS-Gerät im Fiery Furnace wegen der hohen Felswände vollkommen (!!!) nutzlos ist. Zudem bläst mir eine steife Brise ins Gesicht, die sich gewaschen hat. Auch dauert nicht lange, bis es regnet. Slickrock und Wasser, das ist eine denkbar ungünstige Konstelation. Ich wage mich trotzdem relativ weit vor, merke mir dabei aber genauestens den Rückweg. Man kann sich hier wirklich leicht verlaufen, wenn man sich nicht auskennt. Am Ende siegt die Vernunft und ich kehre um. Das nächste Mal wird das Gebiet eingehender erkundet.

Fiery Furnace
Mitten drin im Fiery Furnace
Florian Westermann in Fiery Furnace
Artikel teilen

Keine Kommentare

Deine Meinung ist uns wichtig

Hast du Fragen oder Anregungen? Dann hinterlasse hier einen Kommentar – wir antworten so schnell wie möglich


*Pflichtfelder

Das könnte dich auch interessieren

Wanderung zum Upheaval Dome im Canyonlands Nationalpark

Upheaval Dome: Einfache Wanderung im Canyonlands Nationalpark

Artikel lesen
Der perfekte Roadtrip durch die USA

Der perfekte USA-Roadtrip: Mit dem Wohnmobil durch den Südwesten

Artikel lesen
Die schönsten Sehenswürdigkeiten im Südwesten der USA

Sehenswürdigkeiten Südwesten USA: 18 schöne Orte, die du sehen musst [mit Karte]

Artikel lesen
Die schönsten Sehenswürdigkeiten in Utah

Utah Sehenswürdigkeiten: 10 schöne Orte, die du sehen musst

Artikel lesen
Alle Infos zur Wanderung zur Subway im Zion Nationalpark in Utah

Die „Subway“ im Zion Nationalpark: Wanderung in grandioser Kulisse

Artikel lesen