Norwegen gehört für uns zu den schönsten Reisezielen der Welt. Unsere Reiseberichte versorgen dich mit wichtigen Tipps für deinen nächsten Urlaub

Voss: Was machen bei Regen?

Das kannst du in Voss bei Regen machen

Es regnet ohne Ende – aber auch dann kannst du in Voss viel erleben

Norwegen ist ein wunderschönes Land, ohne Zweifel. Doch kalte Temperaturen gehören genauso dazu wie viel Regen. Wobei es hier nicht auf irgendeine bestimmte Stadt ankommt, sondern das Klima ist im Hohen Norden einfach ein wenig rauer. Aber wenn du das im Vorfeld weißt und du die richtige Outdoor-Ausrüstung einpackst, wirst du super fasziniert von der Schönheit der Natur sein und gar nicht mehr weg wollen. Die norwegische Stadt Voss liegt zwischen den zwei größten Fjorden Norwegens. Das sind der Sognefjord und der Hardangerfjord. Die Stadt ist eingebettet von Bergen und liegt zwischen wunderschönen Flüssen, beeindruckenden Wasserfällen und Seen.  Voss liegt ungefähr 65 Kilometer von  Bergen entfernt. Es lohnt sich also auch unseren Artikel darüber zu lesen, was du rund um Bergen erleben kannst. Bergen liegt mit dem Zug eineinhalb Stunden von Voss entfernt.

Read more

Bergen: Was machen bei Regen?

Das kannst du in Bergen bei Regen machen

Es regnet ohne Ende – aber auch dann kannst du in Bergen viel erleben

Norwegen hat lediglich gut fünf Millionen Einwohner, ist jedoch flächenmäßig eines der größten Länder Europas. Das Schöne ist also, dass viele Gebiete kaum besiedelt sind und du die Natur so in vollen Zügen genießen kannst.  Oslo ist übrigens die Hauptstadt Norwegens. Die nächst größeren Städte sind Bergen, Trondheim, Stavanger und Bærum. Das Klima in Norwegen ist verhältnismäßig rau. Wobei es an der Westküste Norwegens durchaus recht mild und feucht sein kann. Hier bringt der Nordatlantikstrom angenehmere Luft. Doch genau diese Feuchtigkeit landet dann an der Westseite des Gebirges. Das heißt, dort regnet es viel. Bergen liegt genau in dieser Zone und gehört daher zu den regenreichsten Städten Europas.

Read more

Lofoten-Anreise: Auto, Zug, Fähre oder Flugzeug – so kommst du am besten hin

Anreise auf die Lofoten

So kommst du am besten auf die Lofoten

Die Lofoten sind der Traum vieler Menschen. Die Inseln im Norden Norwegens sind unglaublich schön und ein wahres Foto- und Wander-Eldorado. Wer einmal auf den Lofoten war, will garnicht mehr weg oder am liebsten sofort wieder kommen. Strände wie in der Karibik, türkisblaues Meer und schroffe Berge, die sich als steinerne Riesen aus dem rauen Meer erheben – so eine Landschaft gibt es kein zweites Mal auf der Erde.Doch ist es gar nicht so einfach, aus Deutschland auf die Lofoten zu kommen. Egal ob mit dem Flugzeug, dem Auto oder dem Schiff – es gibt eine Menge zu beachten, wenn du auf die Lofoten reist.
Read more

Lofoten Top-10-Sehenswürdigkeiten: Diese Orte musst du gesehen haben

Diese Orte auf den Lofoten musst du gesehen haben

Die schönsten Sehenswürdigkeiten der “Alpen im Meer”

Die Lofoten, eine Inselgruppe im nördlichen Norwegen, beeindrucken jeden Besucher mit ihrer atemberaubenden Landschaft. Schroffe Berge, türkisblaues Meer, karibische Strände und das Polarlicht – das alles gibt es auf den Lofoten zu entdecken. Diese zehn Sehenswürdigkeiten sollte jeder Lofoten-Reisende gesehen haben. Zudem geben wir jede Menge Tipps für deine Lofoten-Reise. Am Ende des Artikels findest du Infos zur Anreise, wo man auf den Lofoten am besten übernachtet und wie man bei der Mietwagenbuchung viel Geld spart. Ausgangspunkt vieler Reisen ist der Flughafen Harstad/Narvik südlich von Harstad oder der sehr zentral gelegene Flughafen Leknes.

Read more

Lofoten – Tag 10 – Magischer Sonnenaufgang in Harstad

Harstad – die Sonne explodiert

Wer hätte gedacht, dass es am Tag unserer Heimreise noch einmal einen so bombastischen Sonnenaufgang geben wird? Wir nicht und so stehe ich fast schon zu spät am Hafen in Harstad.

Read more