Posts

Seychellen: Das sind die schönsten Strände

Die schönsten Strände der Seychellen

Die schönsten Strände auf Mahé, Praslin und La Digue

Die Seychellen – gelegen vor der Ostküste Afrikas – gelten als das Paradies schlechthin. Weiße Sandstrände, türkisblaues Wasser, Granitfelsen, Palmen und viel Sonne. Viele sagen sogar, auf den Seychellen gibt es die schönsten Strände der Welt. Wir können dem nur beipflichten. Die Strände auf Mahé, Praslin und La Digue – die drei wichtigsten Inseln des Landes – sind wirklich atemberaubend schön. So schön, dass auch die Werbung die Seychellen für sich entdeckt hat. Der Strand Anse Source d’Argent auf La Digue etwa ist Kulisse für Werbespots von Bacardi und Rafaello, aber auch Serien und Filme wurden hier schon gedreht. Die Anse Source d’Argent ist natürlich nur einer von unzähligen Stränden auf den Seychellen – und sei versichert, schön sind sie alle. Welche acht Strände aus unserer Sicht aber besonders herausstechen, verraten wir dir in diesem Artikel. Und jetzt lehn dich einfach zurück, lausche dem Meeresrauschen und genieße.

Read more

Seychellen Top-Sehenswürdigkeiten: Diese Orte musst du gesehen haben

Diese Orte auf den Seychellen musst du gesehen haben

Die schönsten Orte & Sehenswürdigkeiten auf den Seychellen

Die Seychellen gehören sicher mit zu den exotischsten Reisezielen auf der Erde. Der kleine Inselstaat im Indischen Ozean vor der Ostküste Afrikas lockt mit traumhaften Stränden und tiefen Urwäldern. Wir verraten dir, welche Sehenswürdigkeiten und Orte auf den Seychellen du unbedingt sehen musst.

Read more

Seychellen (Mahé) – Tag 15 – Dunkle Maschenschaften auf Mahé

4:30 Uhr, draußen ist es noch stockfinster. Beim Blick aus dem Fenster wird aber schnell klar: Das frühe Aufstehen lohnt sich. Zwischen den Wolken schimmern Sterne durch die Wolkendecke. Also nichts wie los zum Anse Royale. Die Ernüchterung folgt aber schnell. Statt eines strahlenden Sonnenaufgangs erwartet uns graue Tristeste und heftiger Regen. Immerhin gelingen zurück am Hotel noch ein paar schöne Bilder.

Read more

Seychellen (Mahé) – Tag 14 – Regen – was tun?

Heute breche ich mit der Tradition. Der Wecker reißt mich zwar wie immer um fünf Uhr in der Früh aus dem Schlaf, allerdings habe ich für heute keinen Plan. Also schlafe ich einfach noch ein paar Stunden – so, wie es sich eigentlich auch für einen Urlaub gehört. Das bereue ich später allerdings, denn heute landet kein einziges Foto auf meinem Sensor. 

Am frühen Vormittag zieht sich der Himmel bedrohlich zu und es dauert nicht lange, bis der erste Regen fällt. Wir versuchen, dem weiter südlich zu entkommen. Auf der Fahrt küre ich auch gleich den Raser des Jahres. Der offensichtlich Geisteskranke ist anscheinend nicht mit der Straßenplanung einverstanden und schafft sich eine dritte Spur zwischen uns und dem Gegenverkehr. Der bisherige Titelinhaber – ein Busfahrer auf Praslin, der die Gesetze der Physik aushebeln konnte und mit seinem Bus um die Kurven gedriftet ist wie mit einem Rennwagen in “The Fast and the Furios” – muss von nun an mit der Silbermedaille vorlieb nehmen.

Read more

Seychellen (Mahé) – Tag 13 – Die schönsten Sehenswürdigkeiten in Victoria

Diese Sehenswürdigkeiten muss man in Victoria sehen

Die Inselhauptstadt Victoria ist ein Muss auf jeder Seychellen-Reise

Mit unserem fahrbaren Untersatz geht es in der tiefsten Dunkelheit in Richtung Norden. Das Ziel: Vista do Mar. Leider finden wir in der Nacht keinen Parkplatz, zudem führt auf den ersten Blick kein Weg runter zum Strand. Also fahren wir zurück ins Hotel. Aber nicht, bevor ich doch noch das eine oder andere Foto geschossen habe.

Read more