So verbindest du die DJI Spark mit Handy & Fernbedienung
HomeAllerlei

DJI Spark: So verbindest du die Drohne mit Handy & Fernbedienung

Wie verbindet man die DJI Spark mit dem Handy oder der Fernbedienung? Das rauszufinden kann ganz schön frustrierend sein, wie wir aus eigener Erfahrung wissen. Dabei ist die Lösung nicht schwer.

Wir zeigen dir hier, wie du die Drohne ganz einfach mit dem Handy (direkt per WLAN) oder mit der Fernbedienung koppelst.

Aktualisiert am 05.01.2023
Die Reiseblogger Biggi Bauer und Florian Westermann

Zum Fliegen deiner Drohne ist eine Versicherung zwingend vorgeschrierben. Hier findest du unseren Drohnen-Versicherungsvergleich.

DJI Spark im Flug
Fliegt die DJI Spark erst einmal, ist sie ein tolles Gerät für Selfies und Videos aus der Luft. Doch manchmal ist es garnicht so einfach, die Drohne zu koppeln. Hier findest du die Lösung

So verbindest du die DJI Spark mit der Fernbedienung

Hier erkläre ich dir, wie du die DJI Spark mit der mitgelieferten Fernbedienung verbindest. Weiter unten zeige ich dir außerdem, wie du die DJI Spark per WLAN direkt mit dem Handy/ Smartphone koppelst – denn auch das ist möglich.

Schalte erst die Drohne ein und dann die Fernbedienung. Im nächsten Schritt drückst du den Akku der Drohne, bis dieser einmal piepst. Nun befindet sich die Drohne im „Koppeln-Modus“. Jetzt Drückst du gleichzeitig den roten Knopf und die beiden programmierbaren Tasten an der Fernbedienung, bis die LED der Fernbedienung dauerhaft grün leuchtet. Lass die drei Tasten los, sobald die LED der Fernbedienung dauerhaft grün leuchtet! Halte die Fernbedienung während des Koppelns nah an die Drohne. So einfach koppelst du die DJI Spark mit der Fernbedienung.

Die Anleitung Schritt für Schritt

  1. Schalte die Drohne ein und warte kurz, bis das System hochgefahren ist
  2. Schalte die Fernbedienung ein
  3. Drücke den Power-Schalter des Drohnen-Akkus bis zum ersten Pieps (wenn die Drohen zwei Mal piepst, war das zu lang). Jetzt befindet sich die Spark im „Koppeln-Modus“
  4. Drücke gleichzeitig den roten Knopf und die beiden programmierbaren Tasten (Pause (roter Knopf), Fn und C1 (oben rechts hinter dem Kamera-Button), bis die LED der Fernbedienung dauerhaft grün leuchtet. Lass die drei Tasten erst wieder los, wenn die LED der Fernbedienung dauerhaft grün leuchtet! Halte die Fernbedienung während des Koppelns ganz nah an die Drohne (etwa 20 cm)
  5. Jetzt ist die Drohne wieder mit der Fernbedienung gekoppelt
  6. Um das Smartphone mit der Fernbedienung zu koppeln, musst du in den WLAN-Einstellungen deines Smartphones natürlich die Fernbedienung auswählen

So verbindest du die DJI Spark per WLAN mit deinem Handy (ohne Fernbedienung)

Um mit der DJI Spark zu fliegen, brauchst du nicht zwingend die mitgelieferte Fernbedienung. Du kannst die Drohne auch direkt mit dem Smartphone steuern. Hier erkläre ich dir, wie du die Spark per WLAN mit dem Handy/ Smartphone koppelst.

Schalte die Drohne ein. Jetzt drückst du den Power-Schalter des Drohnen-Akkus, bis dieser einmal piepst. Halte den Knopf weiter gedrückt, bis es nach sechs Sekunden es ein zweites Mal piepst! Jetzt sendet die Drohne das WLAN-Signal aus und erscheint in der WLAN-Liste deines Smartphones. Nun gibst du das Passwort (das steht auf der schwarzen Transportbox und unter der Batterie der Drohne) manuell ein. Öffne jetzt die DJI-App und klicke rechts unten auf „loslegen“. Das Handydisplay zeigt jetzt den Kamerablick der Drohne – du kannst mit der Drohne fliegen.

Die Anleitung Schritt für Schritt

  1. Schalte die Drohne ein und warte kurz, bis das System hochgefahren ist
  2. Drücke den Power-Schalter des Drohnen-Akkus, bis es einmal piepst. Halte den Knopf weiter gedrückt, bis es nach sechs Sekunden es ein zweites Mal piepst! Lass den Knopf los. Jetzt sendet die Spark das WLAN-Signal aus
  3. Die DJI Spark erscheint nun in der WLAN-Liste deines Smartphones. Jetzt kannst du das Passwort (das steht auf der schwarzen Transportbox und unter der Batterie der Drohne) manuell eingeben
  4. Öffne die DJI-App und klicke rechts unten auf “loslegen”
  5. Das Handydisplay zeigt jetzt den Kamerablick der Drohne – du kannst abheben

Ein wichtiger Tipp: Funktioniert das Passwort beim Koppeln mit dem Handy nicht? Abhilfe schafft, den Knopf am Akku der Spark etwa neun Sekunden zu drücken, bis er drei Mal in Folge kurz piepst. So wird die Spark auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Mit dem Wifi-Passwort, dass unter dem Akku und auf der Transportbox steht, sollte es jetzt wieder klappen, die Spark per WLAN mit dem Smartphone zu verbinden.

Mit dieser einfachen Anleitung sollte es dir gelingen, die DJI Spark wieder mit der Fernbedienung oder dem Handy zu koppeln, gleich wieder abzuheben und tolle Selfie-Videos zu drehen. Die komplette Anleitung der DJI Spark gibt es übrigens hier beim Hersteller kostenlos zum Download.

Artikel teilen

6 Kommentare

  • Habe eine gebrauchte Spark mit Fernbedienung ersteigert. Der Vorbesitzer hat bei der Fernbedienung den QR Code mit Passworts entfernt (wer kommt auf so eine S…idee) Habe ich eine Chance trotzdem mit dem mobil zu verbinden? Irgendeine Hintertür? Danke für den Tipp an einen Einsteiger. 👍

  • Hallo
    Bin vorhin 3 akkulängen geflogen. Beim 4. Akku verbindet sich meine spark nach einschalten nicht mehr sondern die hinteren led blinken schnell gelb. Sie reagiert auch nicht auf zurücksetzen (9sec)
    Weder nach 3 sec 1 piep usw.

    Was kann das sein

    • Hallo Sven,

      das sind ein paar wenige Informationen. Verbindest du die Drohne direkt mit dem Smartphone oder mit der Fernbedienung?

      Viele Grüße
      Florian

Deine Meinung ist uns wichtig

Hast du Fragen oder Anregungen? Dann hinterlasse hier einen Kommentar – wir antworten so schnell wie möglich


*Pflichtfelder

Das könnte dich auch interessieren

Unser Hotel-Tipp in Paris: das Jules & Jim (Anzeige)

Artikel lesen
Alle Infos zum Horseshoen Bend in Arizona

Horseshoe Bend: Infos zu Lage, Anfahrt, Übernachtung

Artikel lesen
Die Top-Sehenswürdigkeiten in Wien

Wien Sehenswürdigkeiten: Top-25-Highlights für 2024

Artikel lesen
Die schönsten Sehenswürdigkeiten in Palma de Mallorca

Palma Sehenswürdigkeiten: 11 schöne Orte, die du sehen musst

Artikel lesen
Die schönsten Urlaubsziele im September

Die 10 besten Reiseziele im September: Nah- und Fernreisen & Geheimtipps

Artikel lesen
Die schönsten Ausflugsziele und besten Aktivitäten im Berchtesgadener Land

Berchtesgaden: Top 10 Aktivitäten & Ausflugsziele

Artikel lesen