Reisen trotz Corona? Na klar!
HomeReisetipps Allgemein

Reisen trotz Corona? 6 außergewöhnliche Reiseziele, die dich überraschen (Achtung, Satire)

Achtung: Satire. Corona hier, Corona da. Das Bier meine ich nicht, das ist durchaus brauchbar. Minütlich ploppen Schreckensmeldungen in Zusammenhang mit dem Corona-Virus auf. Man könnte meinen, die Menschheit ist verrückt geworden und die Welt geht unter.

Da werden Millionen unter Quarantäne gestellt, Italien isoliert sich gleich selbst und in deutschen Supermärkten wird das Klopapier (ich rate ohnehin zum Bidet) knapp. Nicht auszudenken, was passiert, wenn nach der fünften Dose Ravioli das Klopapier ausgeht - aber lassen wir das.

Jaja, ein Spaß ist die Corona-Hysterie nicht. Fluggesellschaften gehen Pleite oder schicken Mitarbeiter in Kurzarbeit, Hotels sperren zu und niemand weiß so recht, ob seine geplante Reise überhaupt stattfindet. Das muss aber nicht sein.Ich stelle dir nun 6 tolle Reiseziele vor, bei denen du nun wirklich keine Angst vor dem unsichtbaren Feind namens Corona haben musst.

Aktualisiert am 04.04.2022

Achtung, Satire. Dieser Artikel enstand zu Beginn der Krise und ist ein Stück Internetzeitgeschichte. Wenn du ernsthaft nach Reisezielen in Corona-Zeiten suchst, bist du hier leider falsch. Wenn du schwarzen Humor verstehst, lies gerne weiter.

1. Da, wo der Pfeffer wächst

„Geh doch dahin, wo der Pfeffer wächst.“ Diese Reiseidee richtet sich an alle, die Lebensmittel-Vorräte fürs Oktoberfest und die drölfte XXL-Familienpackung Klopapier horten – für so richtige Scheiß-Zeiten.

Der Pfeffer stammt übrigens ursprünglich aus Indien. Bislang ist Corona in Indien noch kein so großes Thema. Ob einfach nicht getestet wird oder leckere Curry-Gerichte das Corona-Virus in Schach halten, weiß ich leider nicht – also einfach mal ausprobieren.

Von Frankfurt aus erreichst du Indien mit dem Flugzeug übrigens in rund siebeneinhalb Stunden. Ein kleiner Hinweis an die Klopapier-Hamster: In Indien kommt man tatsächlich ohne Klopapier aus. Ist auch mal ein ganz neues Gefühl (aber nur mit links wischen).

Ein Gewürzmarkt in Indien
In Indien ist das Corona-Thema noch nicht so omnipräsent wie in Deutschland. Ob’s am Pfeffer und am Curry liegt?

2. Walachei

Eine andere tolle Reiseidee in diesen so unsicheren Zeiten ist die Walachei. Nicht, dass ich jeden Hamsterer in eben diese schicken wollen würden. Aber in der Walachei scheint das Corona-Virus bisher keine größeren Probleme zu verursachen.

Die Walachei liegt historisch gesehen im Süden des heutigen Rumäniens. Die Landschaft der Walachei ist traumhaft schön und ein äußerst beliebtes Ziel für → Wanderer. Übrigens liegt auch Bukarest in der Region, die man gemeinhin als Walachei bezeichnet. Nicht das schlechteste Reiseziel, oder?

Blick auf Schloss Peleș in der Walachei
Schloss Peleș in der Walachei – wenn das kein genialer Reisetipp ist

3. Buxtehude

Du suchst eher ein tolles Reiseziel in Deutschland? Den Namen Buxtehude hast du sicher schon einmal gehört – warum auch immer. Irgendwie kennt jeder Buxtehude, aber niemand weiß, dass Buxtehude eine Kleinstadt in … (google doch selbst) ist. Und da wirklich niemand weiß, wo Buxtehude wirklich liegt, ist die Gefahr, sich hier das Corona-Virus einzufangen, augenscheinlich auch sehr gering.

Buxttehude bei Nacht - ein tolles Reiseziel
Keine Ahnung, wie Buxtehude aussieht und ob es den Ort wirklich gibt. Aber so stelle ich mir Buxtehude bei Nacht vor

4. Der Mond

Willst du wirklich auf Nummer sicher gehen und dem Corona-Virus entkommen, wäre der Mond ein passendes Reiseziel. Unser Erdtrabant ist garantiert frei von Corona-Viren. Ich will aber ehrlich sein: Ein paar Nachteile gibt es auch hier.

Mit rund drei Tagen Flugzeit – immerhin sind rund 380.000 Kilometer zu überwinden – ist die Anreise etwas strapaziöser als etwa nach Bali. Außerdem musst du auf den Stopover im hippen Singapur und wahrscheinlich auch auf dein kühles Corona-Bier verzichten. Auch der Preis könnte abschrecken: Das Apollo-Programm der Amerikaner kostete nach heutigen Maßstäben rund 120 Milliarden Dollar. Dafür gibt’s gleich eine ganze Klopapier-Fabrik. Nein, was rede ich, einen ganzen Klopapier-Konzern.

Mondfahrzeug auf der Mondoberfläche
Auf dem Mond ist es gar nicht so ungemütlich, wie man allgemein denkt. Sogar ein Chauffeur wartet schon auf die Reisenden – Foto: NASA (war selbst noch nie da)

5. Proxima Centauri b

Wem der Mond zu banal ist (hat man ja alles schon mal irgendwie auf Instagram gesehen), dem rate ich zu einer Reise nach Proxima Centauri b. Der Planet könnte der Erde recht ähnlich sein. Stell dir mal die Insta-Selfies vom Strand vor. Kommentare wie „????????????????????“, „suuuuper Figur“, „wow“, „wo ist das“ oder „Top-Photoshop“ werden deinen Insta-Kanal überschwemmen. Versprochen!

Proxima Centauri b ist – aus kosmischer Sicht – nur einen Katzensprung von der Erde entfernt. Uns trennen gerade einmal vier Lichtjahre. Und: Proxima Centauri b ist garantiert frei von Corona-Viren. Es könnte aber sein, dass dort grüne Menschenfresser ihr Unwesen treiben. Dann doch lieber gegen Klopapier-Hamster im nächsten Supermarkt kämpfen.

Grünes Monster
Sieht harmlos aus? Was aber, wenn die Proxima Centauris Menschen fressen? Dann doch lieber ein fairer Einzelkampf mit dem Klopapier-Hamster

6. Das Innere der Erde

So eine Reise mit einem Raumschiff ist doch etwas zu anstrengend? Wie wäre es denn mit einer Reise zum Mittelpunkt der Erde? Schon Jules Verne berichtete 1864 in seiner Erzählung von dieser tollen Abenteuerreise.

Los geht’s auf der traumhaft schönen Vulkaninsel Island. Einfach einen Einheimischen nach dem Vulkan Snæfellsjökull fragen, der hilft dir dann schon weiter. Viel Spaß auf dem Trip deines Lebens. Und das Klopapier nicht vergessen (wenn du noch eine Rolle ergatterst).

Unterirdischer See mit Baum
So sieht es im Inneren der Erde aus. Nicht das schlechteste Reiseziel. Die Sonnencreme kannst du aber getrost zuhause lassen

Mit der Bitte um eine kleine Spende

Spenden können gerne in Form von Klopapierrollen an uns gesendet werden. Wer sich den logistischen Aufwand sparen will, teilt diesen Beitrag und hinterlässt einen Kommentar. Kannst aber auch einfach den Newsletter abonnieren. Tausend Dank!

Artikel teilen

25 Kommentare

Deine Meinung ist uns wichtig

Hast du Fragen oder Anregungen? Dann hinterlasse hier einen Kommentar – wir antworten so schnell wie möglich


*Pflichtfelder

Das könnte dich auch interessieren

Die schönsten Urlaubsziele im Juli

Die 10 schönsten Reiseziele im Juli

Artikel lesen
Die schönsten Urlaubsziele im Juni

Die 10 besten Reiseziele im Juni: Tolle Nah- und Fernreisen

Artikel lesen
Reisen während Corona: ein Erfahrungsbericht

Urlaub an der Ostsee in Heiligenhafen

Artikel lesen
Schicksale in der Corona-Krise

Corona-Schicksale auf der ganzen Welt: „Die Lage ist schrecklich“

Artikel lesen
Lesetipps für tolle Bücher

10 tolle Lesetipps für deine Reiseinspiration

Artikel lesen