Unsere Hotel-Tipps auf der Karibikinsel Dominica

In diesen Hotels auf Dominica kannst du gut übernachten

Oasen, Cottages, Bungalows oder gehobener Standard – das alles bietet Dominica

Dass Dominica eine traumhafte Insel in der Karibik ist, haben wir dir ja schon in unserem Reisebericht Dominica erzählt. Leider hatte 2017 der Wirbelsturm Maria unglaublich schlimme Schäden auf der Insel angerichtet. Natürlich befindet sich nach wie vor vieles auf der Insel im Aufbau, dennoch sind einige tolle Hotels schon wieder gut in Schuss, oder hatten Glück und waren vergleichsweise weniger beeinträchtigt worden. Wir zeigen dir nun die schönsten Hotels auf unserer Dominica-Reise. Vom eigenen Cottage am Strand, luxuriösem Ausblick, einer Oase der Ruhe und einem eigenen Bungalow ist alles mit dabei.

Dominica wurde von Wirbelsturm Maria 2017 schwer getroffen. Vieles wurde zerstört, vieles aber auch schon wieder aufgebaut. Wir haben uns im Juni 2018 auf Dominica umgesehen. Diese Recherchereise wurde unterstützt von  Discover Dominica.

Die Fotos in diesem Artikel wurden mit der Nikon D810 und der Sony Alpha 6000 geschossen. Was wir sonst noch so dabei haben auf unseren Wanderungen und Reisen? Hier geht es zu unserer Fotoausrüstung.

Gefällt dir dieser Artikel? Dann unterstütze uns doch. Alle mit einem * markierten Links () sind Affiliate-Links. Bestellst du etwas über diesen Link, erhalten wir eine kleine Provision – am Preis ändert sich nichts. So können wir euch hoffentlich noch lange begeistern.

Instagram | Facebook | Youtube | Twitter | Pinterest | Tripadvisor | Flipboard | Feedly | Bloglovin | RSS | Newsletter
 

Hotel-Tipp: Picard Beach Hotel in Portsoy

Wer träumt nicht auch vom eigenen, kleinen Cottage am Strand. Dieser Traum wird im Picard Beach Hotel in Portsoy Wirklichkeit. In einem wunderschönen Garten mit tollen Pflanzen, Blumen und Palmen stehen einzelne Cottages. Einige direkt am Strand. Du kannst aus der Tür barfuß die Veranda entlanglaufen und direkt mit den Zehen den Sand berühren. Der Ausblick aus den Hütten ist traumhaft. Auch die Einrichtung ist schön. Ein Himmelbettchen mit Moskito-Netz sorgt für ein klasse Gefühl. Kühlschrank und Herd sind vorhanden. Und das Highlight des Ganzen: als auf Dominica ein Teil der Reihe von Fluch der Karibik gedreht wurde, schlief die Crew in diesen Cottages. Über jeder Eingangstür ist der Name des Crew-Members angebracht.

Baum

Dieser riesige Baum hat Wirbelsturm Maria getrotzt

Picard Beach Cottages

Auf dem Weg zu unserem Cottage

Picard Beach Cottages

Wir genießen beim Frühstück die tolle Aussicht aufs Meer

Wissenswertes, Reiseführer und Literatur zu Dominica

Hotel-Tipp: Pagua Bay House

Auf einer Klippe gelegen mit herrlichem Blick auf das Meer, befindet sich das Pagua Bay House. Hier übernachten die Gäste in zur Decke hin offenen Bungalows. Das Interiour ist super stylish eingerichtet. Der Pool liegt mit Blick aufs Meer direkt an der Bar. Der Ausblick ist herrlich. Die Bungalows befinden sich direkt an einem kleinen Urwald – abends kannst du hier dem Konzert der Vögel lauschen. Die Küche war vor allem für Vegetarier köstlich. Auch die Callaloo-Suppe konnten wir testen.

Pagua Bay House

Unser Bungalow im Pagua Bay House

Pool Pagua Bay House

Der Pool im Pagua Bay House

Pagua Bay House mit Pool

Von unserem Hotel-Pool haben wir einen tollen Blick über die Küste

Sonnenaufgang am Pagua Bay

Sonnenaufgang am Pagua Bay

Hotel-Tipp: Fort Young Hotel in Roseau

Dieses Hotel ist ein alteingesessener Betrieb, der einer reichen, einheimischen Familie auf Dominica gehört. Der Service im Fort Young Hotel hat einen hohen Standard und auch die Rezeption ist aufmerksam wie in einem Mehr-Sterne-Hotel. Zwar ist dieses Hotel mehr an Hauptstadtgepflogenheiten angepasst, und nicht so urig und ruhig oder ursprünglich wie die anderen Hotels, jedoch hat es gehobenen Standard. Wer ein schönes Hotel haben möchte, ist hier richtig. Und zufällig kann am Nebentisch dann auch schon mal der Premier Minister, der Minister of Tourism und reiche Chinesen sitzen, die Deals abschließen. Der Pool ist mit Meerblick, der Whirlpool ebenfalls. Unser Zimmer hatte einen riesigen Balkon mit Meeresblick. Hier flogen oft Pelikane an uns vorbei. Zum Essen gab es hier manchmal Barbecue-Buffet und Live-Musik. Das Essen à la carte war hervorragend.

Fort Young Hotel

Der Blick aus dem Hotelzimmer auf den Pool und das Fort Young Hotel

Hotelpool Fort Young

Eine Pause im Hotelpool – auch das gehört zu einem Urlaub auf Dominica

Frau auf Balkon

Ich genieße vom Hotel-Balkon den Blick in die Ferne

Hotel-Tipp: Tamarind Tree Hotel

Das Tamarind Tree Hotel liegt auf einer Klippe direkt am Meer mit Blick auf den schönen Salisbury Bay. Große Palmen, der türkisfarbene Pool sowie der Whirlpool sorgen für die perfekte Stimmung. Vögel zwitschern, Palmenblätter schwingen im Wind. Hier kannst du die Seele baumeln lassen. Das Hotel ist ein Eco Hotel, was bedeutet, dass es besonderen Wert auf Nachhaltigkeit legt. Das Wasser ist aufbereitetes Regenwasser, der Strom wird über Solar erzeugt und auch sonst achten die Hotelbetreiber Anette und Stefan darauf, dass alles nachhaltig abläuft. Der Müll wird recycelt und die Handtücher nur ausgetauscht, wenn es der Gast ausdrücklich wünscht. Die save-water-policy fanden wir großartig. Auch das Essen war hervorragend. Für uns Vegetarier hat der Küchenchef spontan ein Abendessen entworfen. Es hat wundervoll geschmeckt. In diesem Hotel hatten wir das mit Abstand beste Essen der Insel! Anette und Stefan bieten zudem das Voluntourism-Programm an, an dem wir teilgenommen haben. Dabei geht es darum, dass du aktiv mithelfen kannst, Aufräumarbeit auf der von Wirbelsturm Maria gebeutelten Insel zu leisten. Wir haben geholfen an einem Tag einen Teil des Wandersegments 11 freizuräumen. Das können wir dir nur empfehlen.

Hotel-Pool Tamarind Tree

Blick aus unserem Zimmer auf den Hotel-Pool

Restaurant

Das kleine Restaurant mit Bar. Die Seiten sind offen, so dass man einen tollen Blick über die Küste hat

Deine Meinung ist uns wichtig

Warst du auch schon auf Dominica? Welche Orte haben dir besonders gut gefallen? Vielleicht hast du ja auch noch den einen oder anderen Tipp für eine Dominica-Reise? Hinterlass doch einen kurzen Kommentar – wir freuen uns!

Psssst, schau mal, das könnte dich interessieren

 
Ebooks
Fotokurse
Fotoreisen
Fotogalerien
Tipps Landschaftsfotos
Kamera Kaufberatung
Kreditkarten im Test
Reisestative Empfehlungen
Drohnenversicherung
 

Jetzt Anmelden: Der Newsletter für Abenteurer und Fotografen

Begleite uns auf unseren Abenteuern rund um die Welt

Spannende Reisereportagen, spektakuläre Wanderungen und nützliche Foto-Tipps direkt in dein Postfach! Melde dich  hier kostenlos an. Als Abonnent hast du außerdem die Chance auf tolle Preise.

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *