Die besten Reiseziele für einen Urlaub mit Kindern am Meer
HomeReisen mit Kindern

Urlaub mit Kindern am Meer: 17 schöne Reiseziele

Urlaub mit Kindern am Meer: Möchtest du einen Strandurlaub mit Kindern machen? Die Auswahl für einen Kinderurlaub ist groß. Ferien in Deutschland liegen aktuell voll im Trend für einen Kurzurlaub mit Kindern.

Viele schöne Reiseziele für Familienurlaub am Meer erreichst du mit dem Auto oder nach einer kurzen Flugzeit. Für einen Last-Minute-Familienurlaub bieten sich Ferienanlagen oder eine Pauschalreise an.

In diesem Artikel stelle ich dir schöne Urlaubsziele in Deutschland, Europa und der Welt für einen Urlaub mit Baby und eine Reise mit Kleinkind vor. Mein Favorit für einen Urlaub mit Kindern am Meer in Deutschland ist übrigens die Nordsee.

Aktualisiert am 04.04.2022

Die besten Tipps für Urlaub mit Kindern am Meer

  1. Urlaub an der Nordsee: Norddeich
  2. St. Peter Ording
  3. Büsum
  4. Trendziel Sylt
  5. Ostseeurlaub auf Rügen
  6. Amrum
  7. Nordseeinsel Norderney
  8. Borkum
  9. Roadtrip entlang der Lübecker Bucht
  10. Campingurlaub auf Fehmarn
  11. Usedom
  12. Urlaub in Holland am Meer
  13. Mallorca
  14. Kanarische Inseln
  15. Costa Nova in Portugal
  16. Fernreise nach Thailand
  17. Hotelurlaub in Dubai
Urlaub mit Kindern am Meer
Weltweit gibt es schöne Reiseziele für Urlaub mit Kindern am Meer

1. Urlaub an der Nordsee: Norddeich

Urlaub an der deutschen Nordseeküste machst du in Norddeich, gleich am Wattenmeer, einem Lebensraum für Tiere und Pflanzen im Wandel der Gezeiten und zugleich ein riesiger und natürlicher Abenteuerspielplatz für die Kinder, der hier weltweit einzigartig zu finden ist. An Regentagen könnt ihr trotzdem im auf 30 Grad temperierten Meerwasser im Wellenbecken im Erlebnisbad Ocean Wave baden.

Bei einem Urlaub mit Kindern am Meer dürfen lange Spaziergänge und Radtouren auf dem Deich nicht fehlen. Ebenso ein Besuch bei der Seehundstation Norddeich zählt zum Pflichtprogramm. Hier werden Jungtiere, die von ihrer Mutter getrennt wurden, aufgezogen. Wenn die Heuler alt genug und gesund sind, werden sie zurück in ihren natürlichen Lebensraum entlassen. Eine weitere Seehundstation, die du besuchen kannst, befindet sich in Friedrichskoog.

Weiter Strand und Meer - die Nordsee ist wunderschön
Weiter Strand und Meer – die Nordsee ist wunderschön

2. St. Peter-Ording

St. Peter-Ording ist optimal für einen Urlaub mit Kindern am Meer. Bei schlechtem Wetter kannst du die Dünen-Therme besuchen, hier gibt es ein Freizeit- und Erlebnisbad mit großem Wasserspielplatz für die Kinder und einen Wellness- und Saunabereich für die Eltern.

Ein Besuch im Robbarium ist für die Kids besonders interessant. Im Tierpark Westküstenpark findest du die größte, mit Nordseewasser gefüllte Seehundanlage Deutschlands. Hier werden auch kranke und verwaiste Tiere aufgenommen und es finden zwei mal täglich Seehundvorführungen und Wildtierfütterungen statt. Ein besonderes Highlight für Storchen-Fans: bis zu 20 Paare brüten hier jährlich.

Urlaub am Meer planen

Mit diesen Reiseführern kannst du deinen Urlaub mit Kindern am Meer planen und dir einen Überblick verschaffen, wo du günstig Urlaub mit Kindern machen kannst.

*Werbelink / Bilder von der Amazon Product Advertising API

3. Reiseziel für Familien: Büsum

Auch Büsum bietet sich für Familienurlaub an der Nordsee an. Hier befindet sich die Familienlagune Perlebucht, ein künstlich gestalteter Strand an der Nordseeküste mit guter Infrastruktur – perfekt für einen Urlaub mit Kindern am Meer. Klettergeräte, Spielplätze und ein flacher Einstieg ins Wasser garantieren auch für kleine Kinder unvergessliche Urlaubserlebnisse. Hier kannst du zwischen Bade- und Wassersportbecken sowie dem Watt wählen. Alles ist dich bei einander – perfekt für einen Urlaub am Meer mit Kindern.

Und wenn du auf der Suche nach einem ganz besonderen Erlebnis bist, kannst du eine Nacht im Schlafstrandkorb verbringen. Intensiver könnt ihr Familienurlaub am Meer nicht genießen.

4. Trendziel Sylt

Eine der schönsten Urlaubsregionen in Deutschland für Ferien mit Kindern ist die Nordseeinsel Sylt. Zwei von 20 Standorten der Schutzstation Wattenmeer gibt es auf Sylt in Morsum und Keitum. Der Verein kümmert sich um den Schutz und Erhalt des Wattenmeers und bringt interessierten Besuchern diesen einzigartigen Lebensraum für Tiere und Pflanzen näher.

Ein reetdachhaus mit Leuchtturm auf Sylt
Sylt ist eines der beliebtesten Reiseziele der Deutschen – Foto: Markus Scholz

Auf Sylt kannst du dich mit Kindern einer geführten Wattwanderung anschließen, Dünenwanderungen auf eigene Faust unternehmen und mit ein wenig Glück wirst du hier neben den Sehenswürdigkeiten auf Sylt auch Wale beobachten.

5. Ostseeurlaub mit Kindern: Rügen

Einen Ostseeurlaub mit Kindern kannst du auf Rügen verbringen. Bei schlechtem Wetter bietet sich ein Besuch in der Bade- und Erlebniswelt AHOI Rügen an oder du schaust im Indoorspiele-Park mit Kreativwerkstatt und Schatzhöhle in Karls-Erlebnisdorf am Standort Zirkow vorbei. Noch mehr Tipps für Ausflüge und schöne Orte auf Rügen liest du hier.

Blick auf den Königsstuhl auf Rügen vom Strand
Rügen ist ein traumhaft schönes Reiseziel für Familien mit Kindern

6. Amrum

Amrum ist ein besonderes Reiseziel für Urlaub mit Kindern in Deutschland. Du erreichst die Insel mit der Fähre ab Dagebüll oder von der Nachbarinsel Föhr. Auf Amrum kannst du den mit 42 Metern Höhe größten Leuchtturm an der Nordseeküste bestaunen und das bekannte Seebad Nebel besuchen.

Die Insel Amrum mit Dünen und Leuchtturm
Die Insel Amrum mit Dünen und Leuchtturm

7. Nordseeinsel Norderney

Auch Norderney ist ein tolles Reiseziel für einen Urlaub mit Kindern am Meer in Deutschland. Ein besonderes Highlight ist das Familien-Thalassobad. Hier gibt es ein Meerwasser-Brandungsbecken, die 60 Meter lange Wattwurm-Rutsche, Planschbecken und Spielbereiche für die Kids.

Wunderschöne Abendstimmung auf der Insel
Wunderschöne Abendstimmung auf der Insel
So süß die Seehunde auch sind - sie sind Raubtiere
So süß die Seehunde auch sind – sie sind Raubtiere. Lasse die Tiere in Ruhe

Schau dir unbedingt noch diese Ausflugstipps für Norderney an, dann steht einem gelungenen Familienurlaub in Deutschland nichts entgegen.

8. Urlaub am Meer mit Kindern: Borkum

Deine Ferien in Ostfriesland mit Kindern kannst du beim Urlaub auf Borkum verbringen. Die größte der Ostfriesischen Inseln ist ein besonders entspanntes Reiseziel für Familien mit kleinen Kindern, denn große Teile von Borkum sind autofrei.

Auch hier kannst du Seehunde und Robben auf den Seehundbänken beobachten, sie dienen den Tieren als Ruhebereich, bis das Wasser zurückkehrt. Entweder bei einer Wanderung zu Fuß oder du buchst eine Tour mit einem Schiff. Außerdem kannst du auf Borkum den Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer direkt vor der Haustür erleben, denn ein Teil der Insel und das Watt gehören dazu.

Ein Strandkorb auf Borkum
Ein Strandkorb auf Borkum

Die Inseln Juist und Langeoog sind übrigens komplett autofrei, falls du in deinem Urlaub mit Kindern am Meer auf den fahrbaren Untersatz verzichten möchtest.

9. Lübecker Bucht

Die Lübecker Bucht ist ein guter Ausgangspunkt für einen Ostseeurlaub mit Kindern. Auf dem Weg von Travemünde nach Neustadt in Holstein kommst du auch an dem Fischerhafen in Niendorf und an der bekannten Seebrücke in Timmendorfer Strand vorbei. Alle Orte in der Lübecker Bucht haben tolle Sandstrände und du kannst vielerorts Strandkörbe mieten.

Fischerboot am Hafen Niendorf
Im Hafen von Niendorf können die Kids sich die Fischerboote anschauen

Wenn du und deine Kids gerne viel unterwegs seid und längere Autofahrten am Stück kein Problem sind, könnt ihr auch einen kleinen Roadtrip entlang der Lübecker Bucht machen.

Du kannst auch einen Tag in Lübeck einplanen. Weitere Tipps für einen Urlaub in Schleswig-Holstein liest du hier.

10. Campingurlaub auf Fehmarn

Günstiger Familienurlaub ist auf Fehmarn möglich. Neben Hotels und Appartements hast du die Möglichkeit, auf einem Campingplatz zu zelten oder mit dem Wohnmobil nach Fehmarn zu fahren. Viele Campingplätze auf Fehmarn stellen auch Mobilheime und andere Unterkünfte zur Verfügung.

Campingurlaub auf Fehmarn
Camping auf Fehmarn ist eine tolle Möglichkeit für Familienurlaub am Meer

Reisen mit Kindern: unsere liebsten Gadgets

*Werbelink / Bilder von der Amazon Product Advertising API

11. Usedom

Auch auf Usedom kannst du günstig Urlaub mit Kindern am Meer machen und deine Reise mit einem Besuch des polnischen Teils von Usedom kombinieren. Am Ende einer ausgedehnten Radtour entlang der Kaiserbäder landest du in Swinemünde.

Der bekannte Leuchtturm in Swinemünde
Der bekannte Leuchtturm in Swinemünde

Fehmarn und Usedom sind besonders familienfreundliche Reiseziele für Urlaub mit Kindern am Meer. Wenn du dich für einen Urlaub mit Kindern auf Usedom entscheidest, kannst du neben dem großen Angebot für Familien auch alle weiteren Usedom Sehenswürdigkeiten mit den Kids besuchen. Toll sind der größte Strandkorb der Welt in Heringsdorf, die Kaiserbäder und eine Insel-Safari.

Weitere Tipps für die Ostsee mit Kindern liest du hier.

12. Urlaub in Holland am Meer

Urlaub in Holland am Meer kannst du an der niederländischen Nordseeküste machen. Für Familienurlaub in Holland empfehle ich dir die kleine Stadt Burgh-Haamstede oder du schaust dir Zoutelande mit Kindern an. Beide Orte sind klein und somit perfekt für Urlaub in Holland mit Kindern. In Zoutelande findest du vor dem Deich eine kleine Einkaufsstraße mit den Dingen des täglichen Bedarfs, Cafés und Restaurants sowie die typischen Klimbim-Läden zum Shoppen und Bummeln.

Kind mit Dalmatiner
Holland ist ein tolles Reiseziel für Urlaub am Meer

Hast du einen Hund? Auch dann bist du in Zoutelande besonders gut aufgehoben. Gleich mehrmals habe ich dort Hundemenüs auf der Speisekarte entdeckt und in allen von mir besuchten Cafés und Restaurants werden Wassernäpfe zur Verfügung gestellt.

Wenn du auf deinem Weg zum Urlaub mit Kindern am Meer in Amsterdam vorbei kommst, kannst du dich hier über die schönsten Amsterdam Sehenswürdigkeiten informieren.

13. Mallorca

Mallorca ist eines der Top-Reiseziele für Pauschalurlaub mit Kindern am Meer. Und trotzdem findest du auf Mallorca auch viele Gegenden abseits vom Massentourismus. Wenn du auf der Suche nach guter touristischer Infrastruktur bist, dann wirst du in der Gegend rund um Palma fündig, auch Alcudia ist toll für Familien. Das flache Wasser in der Bucht ist warm, es gibt kaum Wellen.

Kind an einer Bucht auf Mallorca
Eine der schönsten Strände für Familien ist die Bucht bei Cala Pi

Wenn du auf der Suche nach Ruhe bist, dann schau dich mal in Cala Figuera und Santanyi um, dort gibt es kleine Hotels, Pensionen und Appartements zur Selbstversorgung. Hier findest du eine Liste der schönsten Mallorca Sehenswürdigkeiten und Ideen für Ausflüge auf Mallorca mit Kindern, für die Touren benötigst du allerdings einen Mietwagen.

Boote im Hafen von Cala Figuera
Cala Figuera ist wohl das schönste Fischerdörfchen auf Mallorca

Wenn dein Kleinkind bereits ein wenig Wandererfahrung hat und Lust hat, mit dir auf kürzere Abenteuertouren zu gehen, dann findest du auch tolle Wanderungen auf Mallorca. Etwa die abgekürzte Tour zum bekannten Traumstrand Platja des Coll Baix. Aber auch die Tropfsteinhöhlen auf Mallorca sind für kleine Abenteurer ein Erlebnis.

Platja des Coll Baix
Weit unter uns liegt der Traumstrand Platja des Coll Baix

14. Kanarische Inseln

Die Kanarischen Inseln dürfen, wenn es um die schönsten Reiseziele für Urlaub mit Kindern am Meer geht, nicht fehlen. Selbst zur kalten Jahreszeit findest du hier ein mildes Klima, das die Kanaren zu einem absoluten Familienreiseziel macht.

Möwe am Strand von Fuerteventura
Besonders Fuerteventura eignet sich für einen Familienurlaub am Meer

Gerade Teneriffa wird Jungs, aber auch Mädels, die sich für Dinosaurier begeistern, in ihren Bann ziehen. Denn immerhin gibt es auf der größten kanarischen Insel einen echten Vulkan. Der Teide ruht zwar, aber wenn du Glück hast, raucht es aus dem majestätischen riesigen Berg. Mit einer Bahn kommst du dem Vulkan sehr nah. Teneriffa zeichnet die unvergleichlich schöne Natur aus. Die Insel ist wild und erinnert an eine längst vergangene Zeit, in der die Dinosaurier die Welt beherrschten. Schau dir gerne unsere Sehenswürdigkeiten auf Teneriffa an. Hier wirst du viele tolle Abenteuer entdecken, die du mit kleinen Kindern machen kannst.

Lanzarote ist ebenfalls eine spannende Insel für Familien. Nicht nur gibt es dort tolle Ferienanlagen, sondern auch eine abgefahrene Landschaft zu entdecken. Wenn deine Kinder bereits etwas größer sind, kannst du mit ihnen auf einen Vulkankrater gehen. Klingt diese einfache Tour nicht toll? Aber auch für kleinere Kinder bietet die Insel tolle, schwarze Strände. Hier macht Buddeln im Sand besonders Spaß. Hier findest du die schönsten Sehenswürdigkeiten auf Lanzarote.

Biggi am Kraterrand von Caldera Blanca
An den Kraterrand dieses Vulkans, den Caldera Blanca, kannst du ganz einfach hinlaufen

Während Lanzarote und Teneriffa eher für Entdeckerfamilien geeignet ist, besticht Fuerteventura mit langen Stränden. Ein perfektes Ziel für entspannten Familienurlaub am Strand. Am Pico de la Zarza tummeln sich die sportlich Ambitionierten mit dem Mountainbike. Fuerteventura verwöhnt mit seinen Restaurants auch anspruchsvolle Gourmets. Wir haben die super Tipps für Fuerteventura mit Kinder für dich.

Gran Canaria ist DIE Urlaubsinsel schlechthin für Familien. Keine der kanarischen Inseln ist beliebter. Kein Wunder, dort erwartet dich der Bilderbuchstrand mit Dünen. Dies ist das Eldorado all’ jener, die sich für einen Strandurlaub begeistern können. Die meisten buchen einen Pauschalurlaub oder eine Ferienwohnung in Playa del Ingles.

Auch die übrigens Inseln wie Gran Canaria – übrigens bei deutschen Familien am beliebtesten -, La Palma, die grünen Inseln El Hierro und La Gomera bieten für Familien tolle Ausflugsziele. Vor allem für den Osterurlaub auf den Kanaren kannst du auf den Inseln unglaublich schöne Dinge erleben.

15. Portugal

Auch Portugal ist ein tolles Reisziel für Familien in Europa. Ein kleiner Geheimtipp für Urlaub mit Kindern am Meer ist die Costa Nova. Hier findest du meine Fotos und Reisetipps für das Fischerdorf Costa Nova in Portugal.

Bunte Fischerhäuser in Costa Nova
Die bunten Fischerhäuser in Costa Nova können heute als Unterkünfte gebucht werden
Strand in Costa Nova
Endlos weißer Sandstrand an der Costa Nova in Portugal

Ganz besonders schön ist die Algarve. Urlaub mit Kindern am Meer kannst du zum Beispiel in Lagos oder Faro verbringen. In Faro gibt es einen Flughafen, hier kannst du einen Mietwagen ausleihen und bist in weniger als einer Stunde in Lagos, wo sich die schönen Strände aus der portugiesischen Algarve befinden.

Hier findest du meine Tipps für Strände und Sehenswürdigkeiten in Lagos, die sich für einen Besuch mit Kindern lohnen.

Strand in Lagos
Die Strände an der Algarveküste in Portugal sind beeindruckend

16. Urlaub mit Kindern am Meer: Thailand

Wenn du außerhalb Europa Urlaub mit Kindern am Meer machen möchtest, dann wirst du dich in Thailand besonders wohl fühlen. Das Land des Lächelns ist als besonders kinderfreundliches Reiseziel bekannt, ich kann das bestätigen.

Makt in Bangkok
Die Märkte in Thailand sind ein super Ausflugsziel für Familien

Thailand mit Kindern kannst du ganzjährig bereisen, informiere dich unbedingt vorher über Regenzeit und Monsun. Ein guter Ausgangspunkt ist die Hauptstadt Bangkok. Neben dem typisch asiatischen Großstadtflair könnt ihr hier ein paar Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel den Flugzeugfriedhof in Bangkok besuchen, eine Fahrt mit den Klong-Booten über die vielen kleinen Kanäle unternehmen und thailändische Spezialitäten an Garküchen auf der Straße und in den Food-Courts der großen Malls probieren.

Königspalast in Bangkok
In den Tempeln in Thailand sind Kinder stets willkommen

Ein großer Vorteil: Thailand ist ein sehr günstiges Reiseland für Urlaub mit Kindern am Meer, wenn du einmal da bist. Du kannst mit Bussen, Zügen oder dem Boot reisen. Ganz spontan und ohne viel Planung. Tolle Inseln für Familien sind Koh Samui und Koh Phangan, aber auch das touristische Phuket. Hier findest du schöne Strände und die Anreise ab Bangkok ist nicht sonderlich kompliziert, wenn du möchtest kannst du sogar fliegen und bist schneller am Ziel.

Die schönsten Sehenswürdigkeiten in Thailand sowie die schönsten Inseln in Thailand, was du in Thailand mit Kind machen kannst, erfährt du in unseren extra Beiträgen.

17. Familienurlaub am Strand: Dubai

Auch Dubai ist ein passendes Reiseziel für Urlaub mit Kindern am Meer. Fast das ganze Jahr sind die Temperaturen passend für einen Sommerurlaub mit Kindern.

Hotelpool
Hotels, Pools und Animation für die Kinder sorgen für einen entspannten Urlaub

Dubai lockt mit Wettergarantie und einer riesigen Auswahl an tollen Familienhotels plus jede Menge Attraktionen für Kinder. Spielen und entdecken können die Kids im Kindermuseum OliOli, der Sindbad’s Kids Club mit Kletterwand und Wasserpark hat seine Türen nicht nur für die Hotelgäste geöffnet.

Bei KidZania können Kinder von zwei bis 16 Jahren in einer nachgebauten Stadt zu verschiedenen Themen spielen und Berufe ausprobieren. Was du alles mit Kindern in Dubai machen kannst, erfährst du in unserem Artikel.

Ich hoffe meine Zusammenfassung an spannenden Urlaubszielen für die ganze Familie am Meer hat dir geholfen und du bist schon fleißig an der Planung für deinen Urlaub am Meer mit den Kids.

Artikel teilen

Keine Kommentare

Deine Meinung ist uns wichtig

Hast du Fragen oder Anregungen? Dann hinterlasse hier einen Kommentar – wir antworten so schnell wie möglich


*Pflichtfelder

Das könnte dich auch interessieren

Die schönsten Ausflugsziele in der Eifel für Familien mit Kindern

Eifel mit Kindern: 17 Ausflugsziele & Wanderungen

Artikel lesen
Die schönsten Ausflüge und Unternehmungen auf Sylt für Kinder

Sylt mit Kindern: 21 Ausflüge & Unternehmungen

Artikel lesen
Die schönsten Bauernhöfe für Familien mit Kindern in Deutschland

13 schöne (Urlaubs)-Bauernhöfe für Kinder in Deutschland

Artikel lesen
Tipps für deinen Familienurlaub auf Mallorca

Familienurlaub auf Mallorca: 15 Tipps für eine unvergessliche Reise

Artikel lesen
Beschäftigungsideen für Kinder

43 Beschäftigungsideen für Kinder: Mikroabenteuer + Kinderbeschäftigung für Urlaub Zuhause

Artikel lesen